Abo
  • IT-Karriere:

Playcast: Spiele-Streaming auf Ouya

Hochkarätige Spiele sind auf der Ouya eine Seltenheit, aber das könnte sich ändern: Ab sofort lassen sich einige Games kostenlos im Betatest von Playcast auf der Android-Konsole streamen.

Artikel veröffentlicht am ,
Playcast auf Ouya
Playcast auf Ouya (Bild: Playcast)

Lego Batman, Frontlines - Fuel of War und Mirror's Edge sind einige der Titel, die Besitzer einer Ouya ab sofort im Rahmen eines Betatests kostenlos auf der Konsole per Streaming spielen können. Anbieter ist ein Unternehmen namens Playcast, das diesen Service weltweit über die Server-Infrastruktur von Amazon AWS anbietet. Gesteuert wird mit dem Standard-Controller der Ouya.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim

Wann Playcast die Betaphase beenden und zu welchen Bedingungen das Angebot offiziell an den Start gehen wird, ist nicht bekannt. Kooperationen gibt es unter anderem mit Ubisoft, Electronic Arts, Warner Bros und Square Enix.

Für Ouya dürfte Streaming eine letzte Möglichkeit sein, sich doch noch als Spielegerät zu etablieren. Kürzlich war bekanntgeworden, dass vom bestverkauften Spiel auf der Plattform - Towerfall - gerade mal 7.000 Exemplare abgesetzt wurden. Viele Käufer benutzen die Konsole vor allem zum Emulieren älterer Computer- und Konsolenspiele und für das Streaming von Videos.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 29,99€
  2. 137,70€
  3. 3,99€

HabeHandy 01. Mai 2014

In den USA wird Amazon FireTV die Beerdigung von Ouya beschleunigen.

Anonymer Nutzer 30. Apr 2014

Man hat mit der Ouya nach wie vor noch ein einsatzbereites Smartphone. Das Thema ist...

Juge 30. Apr 2014

Frontline? Dirt 3? Wahrlich, echte Hochkaräter! Not.

Dadie 30. Apr 2014

Eher "wollten" als "konnten". Merkte man leider schon relativ früh Phase als das...


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019)

Acer stellt auf der Ifa den doch auffälligen Gaming-Stuhl Predator Thronos aus. Golem.de setzt sich hinein - und möchte am liebsten nicht mehr aussteigen.

Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

    •  /