Abo
  • Services:

Play Store: Käufer warten seit zwei Wochen auf Nexus 4

Einige Kunden, die am Tag der Preissenkung des Nexus 4 das Android-Smartphone in Googles Play Store bestellt haben, warten immer noch auf die Lieferung. Einen Grund dafür nennt Google nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Käufer des Nexus 4 warten auf Auslieferung.
Käufer des Nexus 4 warten auf Auslieferung. (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Einige Golem.de-Leser berichten, dass sie seit zwei Wochen auf die Auslieferung des Nexus 4 warten, das sie über Googles Play Store bestellt haben, als der Preis dort um jeweils 100 Euro gesenkt wurde. Seitdem haben sie nach ihren Angaben immer wieder bei Google nachgefragt, vom Unternehmen aber bislang keine Erklärung bekommen. Die vorliegenden Informationen deuten darauf hin, dass vor allem Käufer betroffen sind, die ein Nexus 4 am Nachmittag des 28. August 2013 bestellt haben. An andere Käufer wurde das Gerät bereits ausgeliefert.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Im Android-Hilfe-Forum berichten ebenfalls mehrere Betroffene, sie seien mit nichtssagenden Antworten vertröstet worden. In E-Mails an die Kunden erkläre Google, das Problem werde an eine nicht näher spezifizierte Fachabteilung weitergeleitet. Weitere Informationen oder ein neues Lieferdatum nennt Google nicht. Käufer berichten, dass der Kaufpreis bereits von Google abgebucht worden sei. Eine Stornierung der Bestellung lässt Google nach Angaben von Betroffenen nicht zu.

  • Nexus 4 (Quelle: Google)
  • Google Maps auf dem Nexus 4 (Quelle: Google)
  • Das Nexus 4 ist 9,1 mm dick. (Quelle: Google)
  • Google Now auf dem neuen Nexus 4 (Quelle: Google)
  • GMail auf dem Nexus 4 (Quelle: Google)
  • Texteingabe per Gestensteuerung auf dem Nexus 4 (Quelle: Google)
  • Uhr des Nexus 4 (Quelle: Google)
  • Nexus 4 (Quelle: Google)
Google Now auf dem neuen Nexus 4 (Quelle: Google)

Die Probleme scheinen nicht nur deutsche Kunden zu betreffen. Die Lieferschwierigkeiten sind auch aus Spanien und Frankreich bekannt. Einer der Betroffenen vermutet auf Google+, dass derzeit insgesamt mehr als 1.600 Bestellungen auf die Auslieferung warten.

Nexus 4 mit 8 GByte im deutschen Play Store ausverkauft

Das 8-GByte-Modell des Nexus 4 ist auch im deutschen Play Store ausverkauft und wird wohl nicht mehr nachgeliefert. Nach der Preissenkung gab es die 8-GByte-Ausführung für 200 Euro, das 16-GByte-Modell gibt es noch zum Preis von 250 Euro zuzüglich Versandkosten. Im deutschen Onlinehandel wird das Nexus 4 mit 16 GByte für 300 Euro angeboten, ist also rund 50 Euro teurer als im Play Store. Das Nexus 4 hat wie andere Nexus-Geräte keinen Steckplatz für Speicherkarten. Neue Android-Versionen kommen für das Nexus 4 direkt von Google, so dass sie die Updates deutlich früher erhalten als Besitzer von Android-Geräten anderer Hersteller.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. 119,90€

PaoLee 16. Sep 2013

Status steht bei UPS seit 3.9. auf Zielscan. D.h. laut UPS Status ist das Gerät auf der...

darth_elch 13. Sep 2013

Heute kam auch mein am 28.8. bestelltes Nexus gleichzeitig mit dem am 10.9...

nepa 12. Sep 2013

Die Hardware ist immer noch absolut top und für den Preis einfach unschlagbar. Wer mit...

Benj 12. Sep 2013

Weil ich alle mit einem Crawler gescannt habe. Es gibt ein klar definiertes Muster der...

darumwarum 12. Sep 2013

Wie kalt ist es denn bei dir?


Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

    •  /