Abo
  • Services:
Anzeige
Fehler bei der Installation von Android-Apps über Googles Play Store
Fehler bei der Installation von Android-Apps über Googles Play Store (Bild: Screenshot Golem.de)

Play Store Google untersucht Probleme bei der App-Installation

Google hat die Probleme bei der Installation von Android-Apps über den Play Store bestätigt. Noch laufen die Untersuchungen und derzeit gibt es laut Google keinen Workaround für den Fehler. Ein Softwarespezialist hat das Problem bereits eingegrenzt.

Anzeige

Seit mindestens einer Woche gibt es Probleme bei der Installation von Android-Apps über Google Play Store. Beim Versuch, eine App neu zu installieren oder ein Update für eine bereits vorhandene App durchzuführen, erscheint eine Fehlermeldung, wonach die Paketdatei ungültig sei. Nun habe Google den Fehler bestätigt und derzeit werde untersucht, was die Ursache dafür sei, so lautet ein Eintrag in Googles Supportbereich.

Nach Aussage von Google gibt es derzeit keinen Workaround, um den Fehler zu umgehen. Nutzern bleibt oft nur, die App zu einem späteren Zeitpunkt erneut zu installieren. Oftmals gelingt die Installation dann, die vorher nicht möglich war. Gelegentlich soll es auch helfen, etwa vom Mobilfunknetz ins WLAN zu wechseln, um die Installation dadurch zu ermöglichen.

Google will Kunden auf der Supportseite über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden halten und arbeitet daran, den Fehler langfristig zu korrigieren. Aber erst einmal muss wohl die Ursache dafür gefunden werden. Vor kurzem wurde die Play-Store-App aktualisiert und es gibt daher die Vermutung, dass der Fehler damit in Zusammenhang steht. Allerdings berichten Nutzer, dass sie diese Fehlermeldungen seit langem immer mal wieder erhalten, was auf eine andere Fehlerursache hindeutet.

Ursache für den Fehler könnten bestimmte Google-Server sein

Das Problem hat sich der Softwarespezialist David Simmons näher angesehen und geht davon aus, dass die Fehlermeldungen im Zusammenhang mit bestimmten Google-Servern stehen. Somit könnte der Nutzer etwa durch Löschen des Play-Store-Caches das Problem nicht beseitigen. Laut Simmons treten die Probleme mit bestimmten Google-Servern auf, die die App-Datei fehlerhaft ausliefern.

Wer einem solchen Server zugewiesen ist, kann die Installation dann erst durchführen, wenn die App-Installation über einen anderen Server vollzogen wird, so die Vermutung. Das soll laut Simmons durch den Wechsel des Netzes oder des Standorts möglich sein. Der Einsatz einer VPN-Verbindung soll das Problem ebenfalls dauerhaft lösen.


eye home zur Startseite
Yeeeeeeeeha 15. Aug 2013

Hmmmm jetzt mal ne ganz blöde Vermutung: "Mobiles Internet" ist ja nicht unbedingt...

Yeeeeeeeeha 15. Aug 2013

Ich bin absolut kein Fan von Android und dessen teilweise etwas chaotischer Entwicklung...

vol1 14. Aug 2013

Idiot. Hat doch nix mit raubkopien zu tun. Ich verwende aich nur f droid oder apk.

CybroX 14. Aug 2013

Fan_ _ _zälung ist wieder mal fällig, irgendwie muss man die ja locken ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle GmbH & Co. KG, Mannheim
  2. OSRAM GmbH, Augsburg
  3. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf / Krefeld
  4. teamix gmbH, Nürnberg, Mainz, München, Bayreuth


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 22,99€
  3. (-15%) 25,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

  1. Re: Und was macht die Boulevardpresse draus?

    Vögelchen | 04:44

  2. Re: "Obi-Wan Kenobi, ihr seid meine letzte Hoffnung!"

    Prinzeumel | 04:38

  3. Re: Und wo liegt nun der Unterschied zu Alexa?

    Prinzeumel | 04:30

  4. Re: Die Entwicklung ist doch abzusehen...

    LinuxMcBook | 04:19

  5. Re: Ich kanns auch nicht mehr hören...

    FattyPatty | 03:18


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel