Abo
  • Services:
Anzeige
Googles Play Movies & TV ist jetzt auch für iOS erhältlich.
Googles Play Movies & TV ist jetzt auch für iOS erhältlich. (Bild: Google)

Play Movies & TV Google bringt seine Film-App auf iPhones und iPads

Nutzer von iOS-Geräten können jetzt ihre auf Googles Marktplatz gekauften Filme auch über eine App auf iPads und iPhones schauen. Auch das Streaming an ein Chromecast ist mit Play Movies & TV möglich - Filme zu kaufen jedoch nicht.

Anzeige

Google hat für iOS-Geräte eine eigene Version seiner Play-Movies-App veröffentlicht. Mit Google Play Movies & TV können Nutzer von iPhones und iPads künftig Filme und Fernsehserien aus Googles Angebot auf ihren Geräten ansehen. Fernsehserien können bisher jedoch nur Nutzer in Japan, Großbritannien und den USA schauen - in Deutschland gibt es das Angebot bisher noch nicht.

  • Play Movies & TV ist jetzt auch für Nutzer von iPhones und iPads erhältlich. (Bild: Google)
  • Play Movies & TV ist jetzt auch für Nutzer von iPhones und iPads erhältlich. (Bild: Google)
Play Movies & TV ist jetzt auch für Nutzer von iPhones und iPads erhältlich. (Bild: Google)

Beim Design orientiert sich die App am Aussehen der Android-App. Besonders umfangreich ist sie noch nicht: Es gibt zwei Menüs, "Jetzt ansehen" und "Meine Filme". Unter "Meine Filme" werden alle bisher gekauften Filme angezeigt, "Jetzt ansehen" zeigt die zuletzt gesehenen Filme an.

Kauf neuer Filme ist nicht möglich

Mit der App kann der Nutzer nicht das Angebot von Play Movies einsehen und auch keine neuen Filme kaufen. Dies ist weiterhin nur über einen Browser oder ein Android-Gerät möglich: Um einen neuen Film über die Play-Movies-App auf dem iOS-Gerät zu schauen, muss der Nutzer diesen Umweg machen.

Womöglich will Google so Lizenzzahlungen an Apple verhindern. Über einen Browser auf dem iPhone oder iPad können Nutzer diese Hürde jedoch leicht umgehen und einfach die Internetseite von Play Movies aufrufen und dort neue Filme kaufen.

Chromecast-Übertragung ist möglich

Auf den Screenshots, die Google im App Store bereitgestellt hat, ist in der rechten oberen Ecke der App ein Chromecast-Knopf erkennbar. Nutzer können damit Filme an Googles HDMI-Dongle schicken und bequem auf einem Fernseher schauen.

Play Movies & TV ist kostenlos im App Store erhältlich. Zur Nutzung ist ein Konto bei Google und iOS in der Version 6 und höher nötig.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 17. Jan 2014

Die Bezahlung ist identisch,entweder mit Kreditkarte,oder mit Guthabenkarte. Im...

Fatal3ty 16. Jan 2014

Ich als iOS6 User (ipad 3), die iOS7 wegen Hässlichkeit verweigert habe, bleibt auch drau...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  2. GK Software AG, Schöneck, St. Ingbert, Berlin, Köln
  3. Springer Nature, Berlin
  4. über Ratbacher GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. F1 2016 24,99€, Killing Floor 2 13,49€, XCOM 2 Digital Deluxe Edition 21,99€)
  2. (-50%) 29,99€
  3. (-63%) 21,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Nachtschicht-Modus

  2. Apple

    iOS 10.3 in finaler Version erschienen

  3. Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

  4. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  5. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  6. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  7. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  8. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  9. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin

  10. Breitbandmessung

    Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

  1. Re: Umweltschutz...

    Arkarit | 02:25

  2. Re: Die GPLv3 wird auch noch nicht juristisch...

    schily | 02:22

  3. Re: Gesetze sind für alle da

    HorkheimerAnders | 01:57

  4. Sand einfüllen

    1ras | 01:33

  5. Re: Nicht realisierbar

    Prinzeumel | 01:21


  1. 00:28

  2. 00:05

  3. 18:55

  4. 18:18

  5. 18:08

  6. 17:48

  7. 17:23

  8. 17:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel