Abo
  • IT-Karriere:

Planescape Torment: Unsterblich in 4K-Auflösung

Der Klassiker Planescape Torment bekommt eine Enhanced Edition. Spieler sollen darin mit überarbeiteter Nutzerführung und zeitgemäßen Auflösungen ein im wahrsten Sinne des Wortes "unsterbliches" Abenteuer erleben.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Enhanced Editon von Planescape Torment
Die Enhanced Editon von Planescape Torment (Bild: Beamdog)

Das US-Entwicklerstudio Beamdog hat eine Enhanced Edition des 1999 veröffentlichten Rollenspielklassikers Planescape Torment angekündigt. Die Neuauflage soll inhaltlich und technisch überarbeitet werden. Sie soll 4K-Auflösungen unterstützen und auch ein dafür angepasstes Interface bieten, dazu kommen Verbesserungen bei der Benutzerführung, etwa ein Kampflog und die Möglichkeit, die Besitztümer von besiegten Gegnern mit weniger Klicks als bislang zu übernehmen.

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. LTG Ulm GmbH, Ulm

Zusammen mit dem Spieldesigner Chris Avellone - der schon beim Original beteiligt war - soll es außerdem Anpassungen beim eigentlichen Gameplay sowie Fehlerkorrekturen geben; was dabei genau geplant ist, sagen die Entwickler noch nicht.

Die Enhanced Edition erscheint als Download und wird für Windows, Mac und Linux rund 20 US-Dollar kosten sowie für iPad unter Android für Tablets und Smartphones jeweils 10 US-Dollar. Einen konkreten Erscheinungstermin nennt Beamdog noch nicht.

Planescape Torment schickt Spieler als einen namenlosen Helden in eine mysteriöse Welt. Die Hauptfigur kann nicht sterben. Was es damit auf sich hat, stellt sich erst im Laufe des Abenteuers heraus. Das Spiel erzählt eine spannende, facettenreiche Geschichte, ist aber sehr textlastig und komplex ist. Ende Februar 2017 ist mit Torment - Tides of Numenera (Test auf Golem.de) eine Art inoffizieller Nachfolger erschienen.



Anzeige
Hardware-Angebote

My2Cents 30. Mär 2017

Spoileralarm! Soweit ich mich erinnere... Wenn man zum letzten Kampf aufbricht werden bei...

gadthrawn 29. Mär 2017

So wie der Artikeltext? ", ist aber sehr textlastig und komplex ist"

mnementh 29. Mär 2017

Du meinst englisches Audio und deutsche Untertitel? Wäre als Option ganz cool.

Porterex 29. Mär 2017

Nice. Freut mich das immer mehr Spiele auch für Linux erscheinen.

LSBorg 29. Mär 2017

Hier steht was vom 11.04 https://www.beamdog.com/products/planescape-torment-enhanced...


Folgen Sie uns
       


Sekiro - Test

Ein einsamer Kämpfer und sein Katana stehen im Mittelpunkt von Sekiro - Shadows Die Twice. Das Actionspiel von From Software schickt Spieler in ein spannendes Abenteuer voller Herausforderungen.

Sekiro - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
    Online-Banking
    In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

    Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
    Von Andreas Sebayang

    1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

      •  /