Abo
  • Services:
Anzeige
Der Startbildschirm von Plakaat
Der Startbildschirm von Plakaat (Bild: Screenshot: Golem.de)

Plakaat ausprobiert: App erkennt Veranstaltungen auf Plakaten ohne QR-Code

Der Startbildschirm von Plakaat
Der Startbildschirm von Plakaat (Bild: Screenshot: Golem.de)

Es gibt unzählige Plakate, die auf interessante Veranstaltungen hinweisen, merken kann man sich die nicht alle. Mit Plakaat gibt es jetzt eine App, die einem dabei hilft. Auch ohne QR-Code erkennt die Anwendung die Veranstaltung samt Ort und Ticketverkauf - wir haben das ausprobiert.

Plakaat ist eine neue App für iOS und Android, mit der sich Informationen auf Plakaten erkennen und organisieren lassen. Mit der App werden Poster abfotografiert, auch bereits aufgenommene Plakate aus der Galerie lassen sich verwenden; hier hatte die Anwendung allerdings bei der Dual-Kamera des Huawei Mate 9 Probleme - wir mussten den Umweg über die Galerie nehmen.

Anzeige
  • Der Startbildschirm von Plakaat mit den Informationen der abfotografierten Plakate - der obere Eintrag wird noch herausgesucht. (Screenshot: Golem.de)
  • Der Eintrag der Ausstellung im Deutschen Historischen Museum (Screenshot: Golem.de)
  • Bei Konzerten können wir direkt in den Ticketverkauf wechseln. (Screenshot: Golem.de)
  • Die App zeigt auch die verschiedenen Termine einer Tour an. (Screenshot: Golem.de)
Der Startbildschirm von Plakaat mit den Informationen der abfotografierten Plakate - der obere Eintrag wird noch herausgesucht. (Screenshot: Golem.de)

Plakaat sucht dann Informationen zur Veranstaltung heraus. Dazu ist kein QR-Code oder ein anderer Marker auf dem Plakat notwendig, wie bei anderen vergleichbaren Anwendungen. Mitunter kann es allerdings etwas dauern, bis Plakaat die Informationen erkennt und verarbeitet: In einem Versuch brauchte die App ungefähr eine Minute, bis es eine Ausstellung zur Geschichte des deutschen Kolonialismus erkannt hatte. Alle von uns abfotografierten Plakate hat Plakaat aber zuverlässig erkannt.

Veranstaltungen werden übersichtlich angezeigt

Abfotografierte Plakate werden im Startbildschirm der App angezeigt. Tippen wir den Eintrag an, werden uns die Details angezeigt - in diesem Fall der Typ der Veranstaltung (Ausstellung), der Name, der Veranstaltungszeitraum und der Ort. Bei der Kolonialismus-Ausstellung können wir die entsprechende Webseite des Deutschen Historischen Museums aufrufen, uns den Ort auf einer Karte anzeigen lassen und die Informationen teilen.

Bei Veranstaltungen mit Ticketverkauf ermöglicht Plakaat es dem Nutzer zudem, direkt aus der App heraus eine Eintrittskarte zu kaufen. Wir haben das bei einem Robbie-Williams-Konzert im Juni und Juli 2017 und einem Konzert des Deutschen Symphonieorchesters im November 2016 ausprobiert - ohne die Karten letztlich tatsächlich zu kaufen. Ebenso ist es bei Veranstaltungen mit festen Terminen möglich, sich an diese erinnern zu lassen.

Plakaat ist für Android und iOS kostenlos erhältlich.


eye home zur Startseite
M_L 16. Nov 2016

Ja, für Konzerte gibt es mehr als genug Plattformen, aber sogar da gibt es nicht eine...

Bobbit 14. Nov 2016

Ich frage mich ob die App auch Bandlogos von z.B. Nirnaeth oder Slamophiliac erkennt und...

Sicaine 14. Nov 2016

Ich vermute, dass die das manuell machen mit maschineller Unterstuetzung. Wenn man ein...

egal 14. Nov 2016

Also wenn das bis zu einer Minute gedauert hat, liegt ja schon fast der Verdacht nahe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Experis GmbH, Kiel
  4. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  2. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  3. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  4. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  5. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  6. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  7. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  8. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  9. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  10. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    Tet | 10:53

  2. Re: Performance ist mies

    Haxx | 10:37

  3. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    Tet | 10:35

  4. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 10:24

  5. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apfelbrot | 10:13


  1. 10:35

  2. 12:54

  3. 12:41

  4. 11:44

  5. 11:10

  6. 09:01

  7. 17:40

  8. 16:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel