Pixel-Tastatur: Lego-kompatible Tastatur für Geekspaß am Schreibtisch

Melgeeks neue Tastatur vereint Klemmbausteine und Tastaturen - und scheint nebenbei tatsächlich eine hochwertige Tastatur zu sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Melgeek Pixel mit Lego-Minifiguren
Die Melgeek Pixel mit Lego-Minifiguren (Bild: Melgeek)

Das Team von Melgeeks hat eine neue Tastatur vorgestellt: Die Pixel-Tastatur hat eine Vorder- und Rückseite aus dem gleichen Noppenmaterial, das unter anderem Lego und andere Klemmbausteinhersteller verwenden. Entsprechend kann die Tastatur mit kompatiblen Klemmbausteinen individualisiert werden.

Stellenmarkt
  1. Consultant Virtualisierung (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. CAD/CAM Programmierer (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
Detailsuche

Die Pixel ist eine Tenkeyless-Tastatur, es fehlt also der Nummernblock. Die Switches sind hot-swappable, können also einfach gegen andere ausgetauscht werden. Welche Schalter Melgeeks bei der Tastatur verwendet, geht aus der Ankündigung auf der Webseite des Herstellers nicht hervor.

Die Pixel hat Noppen auf der Vorder- und Rückseite. Mit entsprechenden Steinen kann also nicht nur die Front individualisiert werden, sondern auch die Rückseite - etwa mit flachen Steinen, mit denen ein Schriftzug gelegt werden kann.

Auch Tastaturkappen sind Klemmbaustein-kompatibel

Die durchsichtigen Tastaturkappen sind ebenfalls über das Klemmbausteinsystem mit Steinen verbunden, die direkt auf den Schaltern sitzen. Wer mag, kann anstelle der beschrifteten Tastaturkappen also auch einfach bunte Legosteine als Keycaps nehmen, um den Lego-Look der Tastatur noch zu verstärken.

  • Die Switches der Pixel haben ebenfalls einen Klemmbausteinaufbau. (Bild: Melgeek)
  • Die Pixel von Melgeek kann mit Klemmbausteinen individualisiert werden. (Bild: Melgeek)
  • Die Tastatur ist mit Lego-kompatiblen Noppen bestückt. (Bild: Melgeek)
Die Pixel von Melgeek kann mit Klemmbausteinen individualisiert werden. (Bild: Melgeek)
Golem Karrierewelt
  1. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Pixel scheint eine hochwertige Tastatur zu sein: Melgeeks zufolge ist im Gehäuse eine Gummidämpfung verbaut, die Tastatur kann drahtlos oder mit Kabel verwendet werden und hat eine RGB-Beleuchtung. Der Listenpreis liegt bei 270 Euro, wer sich jetzt für den Kauf anmeldet, zahlt 200 Euro für die Tastatur. Klemmbausteine zur Individualisierung müssen Nutzer sich selbst kaufen.

Melgeeks weist explizit darauf hin, dass die Pixel-Tastatur kein offiziell lizenziertes Lego-Produkt ist. In der Vergangenheit hat Lego die Nutzung seines Markennamens bei anderen als seinen eigenen Produkten mitunter streng geahndet. Ob das auch bei der Pixel geschehen wird, ist aktuell noch unklar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Waswei... 09. Sep 2022 / Themenstart

Und der Anstand schon gar nicht.

mfeldt 08. Sep 2022 / Themenstart

Blender ohne Zahlenblock ist die Hölle...

superdachs 08. Sep 2022 / Themenstart

Naja gute Tastaturen gibts nicht fürn Zwanni. Meine Cherry Tastaturen kamen auch um die...

derdiedas 08. Sep 2022 / Themenstart

Wenn es original Legobausteine sind - ja! Denn dann sind es nur Requisiten die jeder auch...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Minority Report wird 20 Jahre alt
Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
Von Peter Osteried

Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
Artikel
  1. Gegen Agile Unlust: Macht es wie Bruce Lee
    Gegen Agile Unlust
    Macht es wie Bruce Lee

    Unser Autor macht seit vielen Jahren agile Projekte und kennt "agile Unlust". Er weiß, warum sie entsteht, und auch, wie man gegen sie ankommen kann.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  2. Firefly Aerospace: Rakete erreicht den Orbit
    Firefly Aerospace
    Rakete erreicht den Orbit

    Der zweite Start der Alpha-Rakete war erfolgreich. Sie hat Satelliten in einer niedrigen Erdumlaufbahn ausgesetzt.

  3. Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
    Superbase V
    Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

    Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindFactory (u. a. PowerColor RX 6700 XT Hellhound 489€, ASRock RX 6600 XT Challenger D OC 388€) • Kingston NV2 1TB (PS5) 72,99€ • be quiet! Silent Loop 2 240 99,90€ • Star Wars: Squadrons PS4a 5€ • Acer 24"-FHD/165 Hz 149€ + Cashback • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /