Abo
  • Services:

Pixel 2 XL: Update soll Probleme mit dem Display korrigieren

Google hat ein Update für sein Pixel-2-XL-Smartphone veröffentlicht. Neben den Fehlern bei der Farbwiedergabe sollen unter anderem die Einbrennprobleme beseitigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Googles Pixel 2 XL
Googles Pixel 2 XL (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Verschiedene Probleme des Displays des Pixel 2 XL will Google mit einem aktuellen Patch beseitigen. Das Update speziell für das Gerät soll das Risiko verringern, dass sich Informationen in das POLED-Displays einbrennen, was Nutzer schon nach einer Woche beklagten.

Stellenmarkt
  1. Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Dazu wird die Leiste mit den Android-Navigationstasten gedimmt, wenn das Gerät einige Zeit nicht verwendet wird. Damit ist die Navigationsleiste weniger lange auf dem Display zu sehen. Außerdem wurde die maximale Displayhelligkeit verringert. Andere Hersteller scheinen die Einbrennprobleme bei OLED-Bildschirmen grundsätzlich weitgehend gelöst zu haben; ähnliche Nutzerbeschwerden wie beim Pixel 2 XL gibt es hier selten. Allerdings warnt Apple, dass es die Einbrennprobleme prinzipiell auch beim Display im iPhone X geben könne. Nutzerberichte gibt es dazu noch nicht.

Drei neue Displayoptionen

Zur Einstellung der Farbsättigung des Pixel 2 XL gibt es in den Display-Einstellungen eine neue Option. Bisher ließ sich die Farbtemperatur der beiden Pixel-2-Smartphones nicht verändern, das ist nun in Grenzen möglich. Mit den neuen Displayoptionen können Nutzer des Pixel 2 oder Pixel 2 XL festlegen, ob die Farben natürlich, gesättigt oder verstärkt wiedergegeben werden sollen. Damit soll sich ein Problem des Pixel 2 XL beheben lassen, das wir im Test feststellten: eine deutlich wahrnehmbare Blauverfärbung, sobald wir nicht direkt frontal auf den Smartphone-Bildschirm schauen. Diese Probleme gibt es mit dem Display des Pixel 2 nicht, das eine andere Displaytechnik nutzt.

Das Update soll außerdem die merkwürdigen Geräusche aus dem Lautsprecher ausschalten, die manche Nutzer des Pixel 2 und Pixel 2 XL beim Einsatz störten.

Sicherheits-Patch mit dabei

Der Patch enthält auch die Sicherheits-Aktualisierungen des November-Patches, der derzeit auch für die anderen Nexus- und Pixel-Geräte verteilt wird und die Krack-Sicherheitslücke schließen soll.

Google ist gerade dabei, das Update an die Geräte auszuliefern, und es kann noch einige Tage dauern, bis es bei allen Anwendern angekommen ist. Im Dezember 2017 will Google ein weiteres Update mit Fehlerkorrekturen speziell für das Pixel 2 und das Pixel 2 XL veröffentlichen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Trollversteher 08. Nov 2017

Das ist kein Samsung-Display von der Stange, welches auch in anderen Samsung Geräten...

dominikgoebel 07. Nov 2017

Habe mein Pixel 2 auch seit dem 19.10. und noch keinen Gutschein bekommen. Google...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /