Abo
  • IT-Karriere:

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch

Beeindruckende Schwarzwerte, kräftige Farben und Dolby Atmos: Das zweite Dolby Cinema in Europa ist in Hilversum eröffnet worden. Wir haben uns Pixars neuen Animationsfilm Inside Out (Alles steht Kopf) unter Idealbedingungen in einem beeindruckenden Kino angesehen.

Artikel von veröffentlicht am
Nur zwei Dolby Cinemas gibt es in Europa. Eines davon steht nahe Amsterdam in Hilversum, Niederlande.
Nur zwei Dolby Cinemas gibt es in Europa. Eines davon steht nahe Amsterdam in Hilversum, Niederlande. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Die nächste Generation des Kinos steht an und Dolby will mit aller Marktmacht diese Generation bestimmen. Dolby Cinema heißt das Projekt. Es besteht aus den Komponenten Dolby Vision für hohe Kontraste, Dynamikumfänge und starke Farben, dem objektbasierten Soundsystem Dolby Atmos, das es seit einigen Jahren in zahlreichen Kinosälen und deutlich abgespeckt auch als Heimvariante gibt, sowie einigen baulichen Vorgaben. Es ist ein neuer Ansatz, denn Dolby bestimmt in Teilen selbst, wie das Kino auszusehen hat. Die Einzelkomponenten sind teils nur für Kinos verfügbar, die sich darauf einlassen. Wir konnten uns in Hilversum in den Niederlanden in einem von zwei Referenzkinos in Europa von den Fähigkeiten des Systems überzeugen und haben einige Besonderheiten entdeckt.

  • JT Bioscopen... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... und Dolby haben zusammen in Hilversum das zweite europäische Dolby Cinema eröffnet. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Bunte Farben überall... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... Luftballons im Eingangsbereich, dessen Design von Dolby vorgegeben wird, sollen die Vorfreude auf den Film liefern. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Im Eingangsbereich findet sich eine eigene Projektion, die für den Film passend erstellt wird. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Der Saal ist sehr dunkel, weswegen das Bild etwas unscharf wurde. Gut zu sehen sind die Dolby-Vorgaben was die Sitzpositionierung und das Vermeiden von Reflexionen an den Wänden angeht. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Dolby Cinema beherrscht auch 3D-Kino. Selbst das Brillendesign gibt Dolby vor. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Der Laser-Projektorraum war in besonders leisen Szenen gut hörbar. Offenbar brauchen die modularen Laseraufbauten eine recht starke Kühlung. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Für die Eröffnung nutzten JT und Dolby die Premiere des Films Inside Out in den Niederlanden. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • So markant, fast schon gleichberechtlgt mit dem Kinobetreiber, präsentiert sich Dolby mit seiner Technik normalerweise nicht an Kinoeingängen. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
JT Bioscopen... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)

Dieses besondere Kinoformat kommt zu Zeiten, in denen die Technik nur noch einzeln im Vordergrund steht. Die Kinos setzen auf 3D-Vorstellungen und versuchen so, gut Kasse zu machen, mitunter mit viel zu dunklen Projektoren. Das Soundsystem hat ein wenig an Bedeutung verloren, da sich bis zur Vorstellung von Dolby Atmos lange kaum etwas in dem Bereich getan hat. Die digitale Projektion ist bei großen Kinos zudem mittlerweile Standard, sei es als 2K- oder 4K-Projektion in großen Sälen. Da ist also viel Raum für die Kinos, an der einen oder anderen Stelle Kompromisse zu machen. Genau die soll es mit Dolby Cinema aber nicht geben.

Dolby arbeitet mit der Kinokette JT Bioscoop zusammen, die zwei Säle nach Dolbys Vorgaben umgebaut hat. Seit 2014 gibt es das Dolby Cinema im niederländischen Eindhoven, seit kurzem nun auch das in Hilversum. Das Kino in Eindhoven wurde kürzlich noch einmal modernisiert. Es wurden Dolby-Vision-Projektoren von Christie eingebaut.

Ausgestattet ist jeweils ein Topsaal des Kinos. Es gibt also in Europa nur zwei öffentlich zugängliche Dolby-Cinema-Kinosäle - und beide stehen in den Niederlanden. Aus einigen Verlautbarungen ging hervor, dass Dolby sehr eng mit JT zusammenarbeitet. Finanzielle und vertragliche Details nannten beide Partner nicht, aber für Dolby dürfte es sehr interessant sein, in Europa schon einige Vorzeigeinstallationen zu haben. In den USA gibt es aufgrund der Zusammenarbeit mit der Kinokette AMC zusätzlich noch fünf Säle.

Hohe Anforderungen an Kinobetreiber und schmerzhafte Preise 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. OK. 55-Zoll-TV für 366,00€, Huawei P smart für 139,00€, Sonos Beam Soundbar für 389...
  2. (u. a. Rage 2 für 29,90€, Doom Eternal für 49,99€ , Wolfenstein Youngblood für 26,99€)
  3. 88,00€ (Bestpreis! Zzgl. Versand od. Abholung im Markt)
  4. 336,31€

motzerator 27. Jul 2015

Gehe einfach am Wochenende oder zum Kinotag. Da wirst Du mich nicht sehen. :D Das nennt...

Icestorm 26. Jul 2015

Es ist diese Atmos-Eigenwerbung, in der irgendwelche Kristalle morphen. Dabei werden...

Dennis_2k5 26. Jul 2015

Jetzt nurnoch die Werbung bei den 1 minütigen VIdeos entfernen und alles supi.

Sinnfrei 23. Jul 2015

Jo, Perlen vor die Säue, und so ...

Sinnfrei 23. Jul 2015

Ja, die Filme in Holland laufen zu 99% im O-Ton mit Untertiteln. Das stört mich...


Folgen Sie uns
       


Asus Prime Utopia angesehen

Asus zeigt auf der Computex 2019 eine Ideenstudie für ein neues High-End-Mainboard.

Asus Prime Utopia angesehen Video aufrufen
iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    •  /