Pinnacle Ridge: Ryzen 2000 und Zen 2/3 erklärt

Im April erscheint AMDs nächste Ryzen-Generation mit mehr Leistung und höherer Effizienz dank der 12LP-Fertigung und der Zen+ genannten Architektur. Das Design von Zen 2 ist bereits fertig, diese CPUs werden mit 7 nm produziert.

Ein Bericht von veröffentlicht am
Ryzen 2nd Gen
Ryzen 2nd Gen (Bild: AMD)

AMD hat angekündigt, ab April 2018 die Ryzen 2000 auszuliefern. So heißt die nächste Generation von Ryzen-CPUs, die intern als Pinnacle Ridge entwickelt wurde und bei Globalfoundries im 12LP-Verfahren hergestellt wird. Wir waren vor Ort auf AMDs Tech Day in Las Vegas und haben uns erklären lassen, welche Verbesserungen die als Zen+ betitelte Architektur aufweist, und was AMD mit Zen 2 sowie Zen 3 in den kommenden zwei Jahren vorhat.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
Datenschutz bei Whatsapp etc.: Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
Eine Anleitung von Friedhelm Greis


Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
Gehalt in der IT-Branche: Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
Ein Interview von Peter Ilg


Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
Microsoft Loop: Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
Von Mathias Küfner


    •  /