Pinebook Pro: Verfügbarkeit und Fazit

Pine64 verkauft das Pinebook Pro über die eigene Webseite: Das Notebook wird mit US-amerikanischem ANSI- oder europäischem ISO-Tastatur-Layout verkauft, beide Varianten werden für 200 US-Dollar zuzüglich Versand angeboten. Wir haben rund 225 Euro für das Testmuster bezahlt, welches nach acht Wochen bei uns eintraf.

Stellenmarkt
  1. Senior Software Developer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Datenkoordinator*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
Detailsuche

Der Adapter für M.2-NVMe-SSDs muss für 7 US-Dollar bestellt werden, für 20 US-Dollar gibt es zudem einen Ersatzakku - der wird derzeit nur innerhalb der USA verschickt.

Fazit

Das Pinebook Pro richtet sich klar an Bastler, egal ob aus Hardware- oder aus Software-Sicht. Für 200 US-Dollar gibt es dafür ein definitiv interessantes Gerät, bei dem sich der eMMC-Festspeicher aufrüsten und optional eine M.2-NVMe-SSD einbauen lässt. Im Geräteinneren können wir sogar mit UART arbeiten oder einen Bypass für den Akku legen, damit das Pinebook Pro rein per Netzteil startet. Das Rockchip-SoC ist zwar eher langsam, das Display dunkel und das Clickpad etwas fummelig, dennoch eignet sich der Laptop durchaus für den Alltagsgebrauch. Gerade die (leider nicht beleuchtete) Tastatur samt Privacy-Switches hat uns positiv überrascht.

Was uns dagegen gestört hat, war das vorinstallierte Debian 9. Die Linux-Distribution ist hinsichtlich der Treiberunterstützung und Hardware-Beschleunigung stark eingeschränkt, zudem hat Pine64 nur 32-Bit-ARM-Software auf das System gepackt. Zum Glück können wir per bootbarem Micro-SD-Kartenslot eine andere Distribution wie Manjaro installieren, die künftig auch von Pine64 verwendet wird. Mit Kernel 5.6 und den freien Hantro/Panfrost-Treibern wird das Pinebook Pro so zu einer wirklich nutzbaren Konkurrenz zu Chromebooks oder günstigen x86-Geräten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Künftig Manjaro vorinstalliert
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


VaterAbraham 08. Mai 2020

Es gibt noch eine Distro, die aufs Peinbook ausgerichtet ist: Q4OS Mit Trinity-Desktop...

nedschlecht 01. Mai 2020

Die besten Bastelrechner sind die alten thinkpad serien. Habe einen T430 in dem selbst...

atomie 01. Mai 2020

ich mag die tuhl time videos ganz gerne, aber mit diesem hat er sich keinen gefallen getan.

7of9 30. Apr 2020

Habe schon auf dem PTU sehr ausführlich getest und ein paar Gefangene geärgert. Schön...

gadthrawn 30. Apr 2020

Ein paar Stichpunkte wären nicht schlecht. Bei Stackoverflow gilt z.b. nur ein Link...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Mica statt Aero: Windows 11 bringt Transparenzeffekte zurück
    Mica statt Aero
    Windows 11 bringt Transparenzeffekte zurück

    Weitere Applikationen werden mit einem bekannten Designelement ausgestattet: Windows 11 implementiert Transparenzeffekte mit Mica.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /