• IT-Karriere:
  • Services:

Pilotprojekt: Volvo testet Butler-Service für Autos

Tanken, Autowäsche oder Werkstattbesuch: Das könnte doch der Autohersteller erledigen, denken einer Umfrage zufolge viele Autobesitzer. Volvo erprobt einen Concierge-Service per App, der viel Zeit sparen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Volvo Concierge-Service soll noch im November starten.
Volvo Concierge-Service soll noch im November starten. (Bild: Volvo)

In einem Pilotprojekt in San Francisco erprobt Volvo einen besonderen Dienst für Autofahrer: Der Concierge-Service bietet das Waschen, Tanken und Warten der Autos an. Dazu wird das Fahrzeug abgeholt und danach wieder zurückgebracht. Der Kunde kann seine Bestellung über eine App aufgeben.

Stellenmarkt
  1. Rodenstock GmbH, Regen, München
  2. über duerenhoff GmbH, Waiblingen

Das Pilotprojekt soll noch in diesem November mit bis zu 300 Besitzern eines Volvo XC90 und eines Volvo S90 beginnen. "Unsere Studien zeigen, dass Autofahrer jede Woche Stunden mit diesen kleinen Aufgaben zubringen - diese wertvolle Zeit wollen wir Volvo-Fahrern zurückgeben", sagt Björn Anwall von Volvo.

Der Concierge-Service erhält von der App einen digitalen Schlüssel, der auf den aktuellen Standort des Volvos beschränkt, zeitspezifisch und nur einmalig nutzbar ist. Sind alle Aufträge erledigt, wird das Fahrzeug abgeschlossen. Es kann auf Wunsch aber auch an einen anderen Ort gebracht werden.

Volvo will auch mit Partnern zusammenarbeiten. Diese könnten zum Beispiel Einkäufe im Kofferraum ablegen. Volvo bietet mit dem Startup Urb It ein sogenanntes In-Car-Delivery an: Der Lieferservice legt bestellte Waren direkt im Kofferraum des Autos ab. Der Kunde spart sich so nicht nur die Fahrt zum Supermarkt, sondern auch das Einladen der Einkäufe. Nur Heimfahren und Ausladen gehören noch nicht zum Service.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. bis zu 50% Rabatt auf Prime-Video-Inhalte, bis zu 15% Rabatt auf Amazon Basics...
  2. (u. a. Sapphire Pulse Radeon RX 5700 XT für 358,38€, Alpenföhn 120mm Wing Boost 3 ARGB Triple...
  3. 193,85€
  4. 363,90€ (Aktueller Bestpreis!)

Neuro-Chef 19. Nov 2016

Wer kauft 'nen Volvo und hat Geld für so einen Blödsinn übrig?

jacki 18. Nov 2016

Ist ja schon lang so dass ein Autohaus auch das Fahrzeug zur Inspektion abholen kommen...


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
      Norbert Röttgen
      Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

      In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
      Eine Analyse von Achim Sawall

      1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
      2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
      3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

        •  /