Pillars of Eternity 2 im Test: Fantasy unter Palmen

Ein klassisches PC-Rollenspiel in der Art von Baldur's Gate, aber in einem karibisch angehauchten Szenario mit Piraten und Segelschiffen: Pillars of Eternity 2 entpuppt sich im Test als spannendes Abenteuer mit viel Flair.

Ein Test von veröffentlicht am
Mit einem Heldentrupp erkunden wir in Pillars of Eternity 2 eine bildhübsche Welt.
Mit einem Heldentrupp erkunden wir in Pillars of Eternity 2 eine bildhübsche Welt. (Bild: Obsidian Entertainment/Screenshot: Golem.de)

Wir erwachen an einem Sandstrand. Gerade eben haben wir am Bord unserer Fregatte Defiant noch den Kampf gegen Piraten gewonnen. Gegen den kurz darauf losbrechenden Sturm haben wir aber keine Chance: Wir erleiden Schiffbruch, ein Großteil der Mannschaft stirbt und nur wir und ein paar unserer Untergebenen werden tropfnass an eine fremde Küste angespült. Natürlich finden wir in Pillars of Eternity 2 relativ schnell heraus, wo wir sind - und vor allem, was wir als nächstes tun müssen.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
Von Harald Büring


High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"
High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"

Ob Autos, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderungen an eine digitale Prozesslenkung und sorgt für volle Auftragsbücher bei der europäischen Reinigungsindustrie.
Ein Bericht von Detlev Prutz


IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger


    •  /