Abo
  • IT-Karriere:

Pie: Android 9 wird für das Oneplus 6 verteilt

Kurz nach dem Start des Betatests hat Oneplus bekannt gegeben, dass Android 9 alias Pie für das Oneplus 6 verteilt wird. Die neue Android-Version soll auch auf die Modelle Oneplus 3/3T und Oneplus 5/5T kommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Oneplus 6 bekommt Android 9
Das Oneplus 6 bekommt Android 9 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Oneplus hat bekannt gegeben, dass die Verteilung von Android 9 alias Pie für das Smartphone Oneplus 6 begonnen hat. Damit bekommen Besitzer von Oneplus' aktuellem Top-Smartphone die neue Android-Version relativ kurz nach deren Vorstellung auf ihre Geräte. Bislang ist Android 9 noch nicht besonders weit verbreitet - in der letzten Statistik zur Android-Verteilung lag die Version noch unter 0,1 Prozent.

Stellenmarkt
  1. SchoolCraft GmbH, St. Johann (Home-Office möglich)
  2. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken

Die Verteilung folgt nur knapp drei Wochen nach dem Start des Betatestprogramms von Android 9 für das Oneplus 6. Diese Zeit hat dem Hersteller offenbar gereicht, um die Fehlermeldungen der Testteilnehmer auszuwerten und Bugs zu beseitigen. Zu den bekannten Fehlern gehörte beispielsweise der Umstand, dass Google Pay nicht funktionierte.

Neuer Gaming- und Nicht-Stören-Modus

Zu den neuen Funktionen abseits jener, die Android 9 von sich aus bietet, zählt unter anderem ein verbesserter Gaming-Modus. Zudem können Nutzer jetzt die Akzentfarbe selbst wählen und es gibt einen neuen Nicht-Stören-Modus mit einstellbaren Optionen.

Gleichzeitig hat Oneplus bekannt gegeben, dass Android 9 auch auf das Oneplus 3/3T und das Oneplus 5/5T kommt. Einen Zeitplan hat der Hersteller allerdings noch nicht veröffentlicht. Oneplus will seine Smartphones zwei Jahre lang mit Updates und Upgrades sowie ein drittes Jahr lang mit Sicherheitspatches versorgen.

Auf den Oneplus-Geräten läuft kein pures Android, sondern Oneplus' Fork OxygenOS. Dieser ist recht nah an unverfälschtem Android, bietet aber einige zusätzliche Anpassungsmöglichkeiten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. 529,00€

RicoBrassers 24. Sep 2018

Wobei das bisher auch nur Vermutungen sind, noch keine bestätigten Leaks. ;) Aber da...

flow77 21. Sep 2018

Also ich hab schon ziemlich lange 8.1, dank Lineage. Ist ja wirklich nicht schwer zu...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
  3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

    •  /