Pick-up: Hummer mit E-Antrieb bekommt 1.000 PS

General Motors legt den Hummer neu auf und bringt ihn als Elektro-Pick-up auf den Markt. Das Fahrzeug soll in gut 3 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen und 1.000 PS (745 kW) Motorleistung aufweisen.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
So wird der E-Hummer aussehen.
So wird der E-Hummer aussehen. (Bild: GM)

General Motors hat bestätigt, was bisher nur ein Gerücht war: Der Hummer wird wieder als Fahrzeug angeboten, aber in veränderter Form. Statt eines SUV oder eines Geländewagens wird der elektrische Hummer nun ein Pick-up. Den Angaben zufolge soll das Fahrzeug mit bis zu 1000 PS (745 kW) starken Motoren ausgerüstet werden. GM veröffentlichte ein erstes, allerdings nur schwer erkennbares Foto der Front.

Stellenmarkt
  1. Information Security Management Expert (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf, Mülheim
  2. Inhouse SAP Teamleiter & SAP S / 4HANA Projektleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Weil am Rhein
Detailsuche

Der vollelektrische Hummer soll erstmals bei einer Super-Bowl-Veranstaltung am kommenden Wochenende gezeigt werden. Am 20. Mai 2020 sollen alle Daten des Fahrzeugs veröffentlicht werden, das dann Ende 2021 auf den Markt kommen wird. Den Preis nannte GM vorab nicht.

Der neue Hummer soll unter der Marke GMC in der GM-Fabrik in Detroit-Hamtramck hergestellt werden. Der Elektro-Hummer wird mit Teslas Cybertruck konkurrieren, auch wenn Generals Motors ein traditionelles Design nutzen wird, wie aus dem Vorschaubild hervorgeht.

Da Pick-ups in den USA die beliebteste Fahrzeugkategorie sind, versuchen auch andere Hersteller ihre Produkte zu elektrifizieren. Keines der angekündigten Modelle ist bisher auf dem Markt: Teslas Cybertruck soll 2021 kommen. Ford arbeitet an einer Elektroversion seines Bestsellers F-150, Ende 2020 will Rivian seinen Elektro-Pick-up RT1 anbieten. An Rivian sind General Motors, Ford und Amazon beteiligt, wobei sowohl GM als auch Ford die Plattform des RT1 nutzen dürfen, um damit eigene Elektroautos zu bauen.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

GM gilt als Pionier der Elektromobilität: Der Hersteller brachte mit dem EV1 bereits 1996 ein serienreifes Elektroauto auf die Straße. Rund 1.100 Fahrzeuge wurden bis 1999 gebaut, etwa 800 an ausgewählte Kunden verleast. Nach einigen Jahren rief GM die Fahrzeuge wieder zurück und verschrottete sie bis auf wenige Ausnahmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed

Auch interessant:



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Wars
Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm

Mit Deepfakes schafft Shamook überzeugendere Varianten von Star-Wars-Figuren, als es Disney je gelungen ist. Jetzt arbeitet er bei ILM.

Star Wars: Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm
Artikel
  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Sony: Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft
    Sony
    Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft

    Trotz Lieferengpässen ist die Playstation 5 vermutlich die am schnellsten verkaufte Konsole. Auch zum Absatz der Xbox Series X/S gibt es neue Zahlen.

  3. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

DeepSpaceJourney 04. Feb 2020

Thank Captain Obvious! Ich habe nirgends deine Meinungsäußerung eingeschränkt. Aber du...

Auspuffanlage 04. Feb 2020

Geil einfach geil danke :)

Ach 03. Feb 2020

Nochmal sry, aber dieses Lithium-Umweltunverträglicher-Abbau-Argument, das regt mich...

AllDayPiano 01. Feb 2020

Wow. Einen selbsterregten (A-)synchronmotor mit 40-50 Jahren Lebensdauer im 24/7 Betrieb...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /