Abo
  • Services:
Anzeige
PHP steht erst am Anfang einer neuen Generation.
PHP steht erst am Anfang einer neuen Generation. (Bild: PHP.net)

PHPNG: PHP erst am Anfang der neuen Generation

Der Next-Generation-Entwicklungszweig von PHP (PHPNG) beschleunigt Anwendungen um bis zu 30 Prozent. Das Team stellt nun aber klar, das PHPNG nur der Startpunkt einer weiterführenden Entwicklung sei.

Anzeige

Seit etwa drei Wochen steht die neue PHP-Engine bereit, die als Next-Generation im vergangenen Jahr entstanden ist und in einem eigenen Entwicklungszweig bereitsteht. Das Team stellt nun aber klar, dass der Name "optimistisch anmaßend" und dies eher der Ausgangspunkt einer neuen Generation von PHP sei.

Denn "tatsächlich ist PHPNG ein internes Projekt, das nicht für den produktiven Einsatz gedacht ist". Es sei aber durchaus gerechtfertigt, sich zu begeistern über "die Türen, die es öffnet, die Gespräche, die es auslöst, und die Kollaborationen, die es inspiriert". Die Community müsse aber am Boden bleiben, ehrlich und offen und sich eingestehen, dass es noch viel Arbeit gebe, um die neue Generation Wirklichkeit werden zu lassen.

PHPNG soll JIT-Techniken bekommen

Für die bisherigen Arbeiten haben die beteiligten Entwickler der Firma Zend große Umbauarbeiten an den internen Datentypen vorgenommen. Bisher werden sämtliche Werte von der Zend-Engine auf dem Heap-Speicher verwaltet.

Die neue Implementierung hingegen verzichtet auf Zeiger und speichert die interne Datenstruktur für alle Variablen - die Zvals - auf dem Stack, in Hashtable-Buckets sowie Property Slots. Das verringert die Operationen auf dem Heap und vermeidet Referenzzählung und die Notwendigkeit des Garbage Collector für einfache Datentypen.

Diese neue Engine steigert allein dadurch die Geschwindigkeit vieler Anwendungen und löst Probleme, die es bisher unmöglich machten, PHP mit einem JIT-Compiler auszustatten. Letzterer sei jetzt wohl sehr gut umsetzbar, die Änderungen seien aber auch schon eindrucksvoll genug.

Einen ausgearbeiteten Zeitplan oder weitere konkrete Ziele zur neuen Generation hat die PHP-Community derzeit noch nicht vorzuweisen. Mit der kurzen Nachricht an alle Beteiligten bekräftigt das Team aber sein Ziel, PHP weiter voranzubringen.


eye home zur Startseite
pseudo 29. Mai 2014

Wer wirklich in unternehmenskritischen IT-Bereichen arbeitet und bei der Entwicklung auf...

pythoneer 29. Mai 2014

So kommt es mir auch die ganze Zeit vor :) Aber du würdest mir schon einen gefallen tun...

Fleshgrinder 29. Mai 2014

PHP6 befindet sich immer noch in der Entwicklung und ja, es wird richtigen Unicode...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg
  3. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Re: 20kW Leistung... was ein Witz sowas überhaupt...

    picaschaf | 13:52

  2. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    DeathMD | 13:50

  3. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    RaZZE | 13:45

  4. Re: Forken

    RaZZE | 13:44

  5. Re: Einfach ein europäisches Filmstudio gründen...

    ptepic | 13:34


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel