Abo
  • Services:
Anzeige
Die CPU-Last der Wikipedia-Server sinkt dank HHVM deutlich.
Die CPU-Last der Wikipedia-Server sinkt dank HHVM deutlich. (Bild: Facebook)

PHP: Facebooks HHVM macht Wikipedia schneller

Die CPU-Last der Wikipedia-Server sinkt dank HHVM deutlich.
Die CPU-Last der Wikipedia-Server sinkt dank HHVM deutlich. (Bild: Facebook)

Die Wikipedia nutzt nun die HHVM von Facebook zum Ausführen von PHP, was die Seite wesentlich beschleunigt. Die Entwickler geben einen Einblick in die notwendigen Umbauarbeiten.

Anzeige

Bereits seit Ende November benutzt die Wikipedia die Hip-Hop Virtual Machine (HHVM), um das Ausführen des PHP-Codes zu beschleunigen. Die Entwickler berichten nun, dass dieses Ziel klar erreicht worden sei, was sie mit Statistiken belegen. Demnach ist die durchschnittliche CPU-Last auf fast ein Fünftel der Vorwerte gefallen, zudem werden die Seiten nun im Mittel schneller geladen und Änderungen können deutlich schneller gespeichert werden.

Wie der Facebook-Entwickler Brett Simmers im HHVM-Blog berichtet, hat er vier Wochen bei der Wikimedia verbracht, um ausstehende Probleme vor dem Wechsel zu beheben. So ist etwa mit Hilfe von Code eines Wikimedia-Entwicklers die Unterstützung für die DOMDocument-Klassen in HHVM angepasst worden, so dass Wikipedia-Nutzer weiterhin Artikel als XML-Dateien im- und exportieren können.

Außerdem ist die Erweiterung für Lua-Scripts des Mediawiki-Codes angepasst worden. Zwar lässt sich die Erweiterung mit HHVM ausführen, in bestimmten Fällen verursachte dies aber Speicherfehler. Dieser Fehler ließ sich Simmers zufolge jedoch einfach beheben. Einige Objekt-Destruktoren sind schlicht übergangen worden, diese werden nun aber aufgerufen.

Mehr als nur PHP-Code optimiert

Weitere vergleichsweise einfache Leistungssteigerungen haben sich durch die Analyse der Codebasis ergeben, welche die Wikimedia verwendet. Das PCRE-Paket von Ubuntu etwa verwendet standardmäßig kein JIT, so dass diese schlicht mit der Funktion neu erstellt worden ist, was das Parsing beschleunigt hat.

Darüber hinaus musste das Wikimedia-Team die Werkzeuge und Skripte zur Server-Konfiguration aktualisieren und migrierte die Server vom alten Ubuntu 12.04 LTS alias Precise Pangolin auf die aktuelle Long-Term-Support-Version 14.04 alias Trusty Tahr.

Simmers gibt zu bedenken, dass von PHP 5.3 auf HHVM gewechselt worden ist. Ein Wechsel vom aktuellen PHP 5.6 hätte wohl nicht so deutliche Leistungssteigerungen zur Folge gehabt.


eye home zur Startseite
xUser 07. Jan 2015

Von einer uralt (und längst nicht mehr unterstützten) Version auf eine aktuelle...

deadeye 07. Jan 2015

Der Rest geht bestimmt für Rechtsanwälte drauf.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Lahnpaper GmbH, Lahnstein
  3. Continental AG, Ingolstadt
  4. HOMAG GmbH, Schopfloch


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    DKerl | 19:01

  2. Re: Zusammenfassend?

    Lemo | 19:01

  3. Re: Mit dieser Argumentation könnte man den...

    RipClaw | 18:57

  4. Inexio = Monopolstellung mit überteuerten Tarifen!

    Wilfred | 18:56

  5. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    SzSch | 18:55


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel