Abo
  • IT-Karriere:

Photoshop: Adobe mit Camera Raw 8.3 und Lightroom 5.3

Adobe hat mit Camera Raw 8.3 nun nach einer Betaphase von einem Monat die finale Version seiner Rohdaten-Entwicklungssoftware für Photoshop CS6 und CC sowie Lightroom 5.3 veröffentlicht. Die Programme unterstützen neue Kameramodelle und weitere Objektive.

Artikel veröffentlicht am ,
Adobe ACR 8 und Lightroom 5.3 sind da.
Adobe ACR 8 und Lightroom 5.3 sind da. (Bild: Adobe)

Adobe muss ständig neue Versionen der Rohdaten-Entwicklungssoftware erstellen, weil immer wieder neue Kameramodelle erscheinen und es keinen einheitlichen Standard für RAW-Bilder gibt. Die Hersteller variieren die Formate sogar von Modell zu Modell. Außerdem lassen sich spezifische Objektivfehler mit der Software korrigieren.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Unterfränkische Überlandzentrale eG, Lülsfeld

Adobe hat zudem einige Funktionen in Camera Raw für eine leichtere Bedienung hinzugefügt. So ist nun im Schwarz-Weiß-Modus eine automatische Kanalanpassung verfügbar. Bei der Erstellung neuer Vorgaben und in anderen Menüs mit mehreren Checkboxen kann der Anwender mit gedrückter Alt-Taste und einem Mausklick zwischen den vorherigen und der aktuellen Einstellung wechseln. In Photoshop selbst kann der Anwender die Hintergrundfarbe der Arbeitsoberfläche mit der rechten Maustaste in einem Menü wählen.

Unterstützung für zahlreiche neue Kameras

Mit ACR 8.3 beziehungsweise Lightroom 5.3 werden die Kameras Canon Powershot S120, Fujifilm XQ1 und X-E2 sowie die Nikon-Modelle 1 AW1, Coolpix P7800, D610 und D5300 unterstützt. Auch die Rohdatenbilder der Olympus OM-D E-M1 und Stylus 1 sowie der Panasonic DMC-GM1 können geöffnet und bearbeitet werden. Adobe hat zudem die Systemkameras Sony A7 und A7R und die Kompakte Sony DSC-RX10 in ACR bedacht. Adobes neue Software arbeitet auch mit den digitalen Rückteilen Phase One IQ260 und IQ280 zusammen. Nicht in der Betaversion vorhanden war die nun integrierte Unterstützung für die Nikon Df und das Nokia Lumia 1020.

Die Canon EOS 650D kann nun außerdem über Tethering direkt aus Lightroom heraus ausgelöst werden.

Die Objektivunterstützung der beiden Programme umfasst das Nikon Nikkor AW 11-27.5mm f/3.5-5.6 und das Nikkor AW 10mm f/2.8 für die Nikon 1 und das Nikkor 58mm f/1.4G für die DSLRs von Nikon. Auch das Sigma 18-35mm F1.8 DC HSM A013 und das Sony E 20mm F2.8 beziehungsweise das Sony FE 28-70mm F3.5-5.6 OSS werden auf Wunsch automatisch korrigiert. Das Canon EF-M 11-22mm f/4-5.6 IS STM für die Canon EOS M wird von ACR ebenfalls unterstützt.

Lightroom 5.3 ist wie Camera Raw 8.3 für Photoshop CC und Photoshop CS6 kostenlos als Update für Windows und Mac OS X über die Updatemechanismen in den Programmen oder als separater Download erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  3. (-25%) 14,99€
  4. (-60%) 11,99€

Folgen Sie uns
       


Akku-Recycling bei Duesenfeld

Das Unternehmen Duesenfeld aus Peine hat ein Verfahren für das Recycling von Elektroauto-Akkus entwickelt.

Akku-Recycling bei Duesenfeld Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /