Abo
  • IT-Karriere:

Phishing per Telefon: LKA warnt vor angeblichem Microsoft-Support

Der Trick ist offenbar nicht neu, wird in den vergangenen Wochen aber verstärkt registriert. Die Betrüger liefern genau das, wovor sie am Telefon warnen.

Artikel veröffentlicht am ,
Phishing per Telefon: LKA warnt vor angeblichem Microsoft-Support
(Bild: Ina Fassbender/Reuters)

Das Landeskriminalamt (LKA) Nordrhein-Westfalen warnt Nutzer vor einer Phishing-Attacke per Telefon. In den vergangenen Wochen sei eine Häufung von Fällen dieser Methode festgestellt worden, teilte das LKA in Düsseldorf mit. Opfer seien bereits geschädigt worden.

Stellenmarkt
  1. telent GmbH, Teltow, Backnang
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Lemgo

Dem Bericht zufolge geben sich die meist englischsprachigen Anrufer als angebliche Microsoft-Support-Mitarbeiter aus. Sie warnen ihre Opfer vor einem vermeintlichen Virenbefall ihres Computers und dem Versagen ihres Betriebssystems. Gegen eine Geldzahlung von meist 80 bis 200 Euro versprechen sie eine Reparatur, eine Fernwartung des PCs sowie eine lebenslange Garantie. Stattdessen bekommt das Opfer über den Aufruf einer Internetseite ein Schadprogramm untergeschoben, das die Bankdaten ausspähen und den Computer sperren kann.

"Jeder muss misstrauisch sein, wenn er ohne erkennbaren Anlass von einem angeblichen Microsoft-Support-Mitarbeiter angerufen wird", sagte Markus Röhrl, Leiter des Cybercrime-Kompetenzzentrums des LKA. Er warnt davor, sensible Daten am Telefon preiszugeben oder dubiose Internetseiten zur Installation unbekannter Programme aufzusuchen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Tropico 6 El Prez Edition für 26,99€, Total War Warhammer Dark Gods Edition für 11,49€)
  2. 25,99€
  3. (u. a. Two Point Hospital für 14,99€, Bayonetta für 4,40€, Warhammer 40.000: Dawn of War III...
  4. (aktuell u. a. Apacer 480-GB-SSD für 47,99€, Corsair T1 Race Gaming-Stuhl für 229,90€, MSI...

LokiFromasgard 11. Nov 2016

Wenn Du Mac hast, dann hast Du ja spätestens Safari mit Alexa und allem...

fredisz 23. Jan 2016

Bei uns genau das gleiche ich nutze auch nur hauptsächlich Ubuntu Linux und Mac OS X.

Kasabian 15. Jan 2014

dann haste die Antwort.

Kasabian 14. Jan 2014

das erklärt sogar die letzten Wahlen und deren Ergebnis.

Endwickler 13. Jan 2014

Also, Golem schrieb "nicht neu". Danke, dass du es wiederholst. Die Warnung vom LKA ist...


Folgen Sie uns
       


Ancestors - Fazit

Mehre Millionen Jahre in einem Spiel: Dieses mutige Ziel hat sich das Indiegame Ancestors - The Humankind Odyssee gesetzt.

Ancestors - Fazit Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. IT-Arbeit Was fürs Auge
  2. OKR statt Mitarbeitergespräch Wir müssen reden
  3. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler

Produktivitäts-Apps im Selbsttest: Nicht ablenken lassen
Produktivitäts-Apps im Selbsttest
Nicht ablenken lassen

Weniger Chaos, weniger Stress und weniger Zeitdruck: Produktivitäts-Apps sollen unseren Arbeitstag effizienter machen. Aber was bringen die digitalen Helfer wirklich? Unser Autor hat den Selbsttest gemacht.
Ein Praxistest von Robert Meyer

  1. Free Now Ride Free Now (Mytaxi) macht Taxis und Uber Konkurrenz
  2. Democracy Der verbesserte Wahl-O-Mat in einer App?
  3. One Epic Knight 64-Bit-Update kommt nach fünf Jahren für iOS-Klassiker

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    •  /