Abo
  • Services:

Phishing: Gefälschtes Wordpress-Plugin verbreitet Malware

Der Trick ist alt, der Schaden aber unter Umständen erheblich: Derzeit kursieren wieder Phishing-Mails, die zur Installation eines Gratis-Plugins für Wordpress auffordern. Dahinter steckt aber Malware, die nicht nur den Server des Blog-Administrators befallen kann.

Artikel veröffentlicht am ,
Phishing-Mails greifen Wordpress-Server an.
Phishing-Mails greifen Wordpress-Server an. (Bild: Wordpress)

Das Sicherheitsunternehmen Sucuri, spezialisiert auf die Überprüfung von Webservern, warnt vor einer neuen Runde von Phishing-Mails, die sich derzeit verbreiten. Die E-Mails versprechen, dass ein beliebtes Plugin zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) für das Blogsystem Wordpress gratis zur Verfügung gestellt werde, das sonst 79 US-Dollar koste. Durch die vor allem in den USA üblichen Rabattaktionen vor Weihnachten, die als "Black Friday" oder "Cyber Monday" bekannt sind, soll der Anschein der Echtheit des Angebots erweckt werden.

Stellenmarkt
  1. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  2. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz

Schon die URL in der E-Mail, durch die das Plugin heruntergeladen werden soll, muss jedoch stutzig machen: Sie verweist nicht auf einen Wordpress-Server, sondern auf von Sucuri nicht genannte Domains in Australien und Brasilien. Ebenso ist der Infektionsmechanismus nicht bekannt.

Die Software soll sich jedoch durch eine Backdoor Zugriff auf den Webserver mit Wordpress verschaffen und dort weiteren bösartigen Code zum Download anbieten. Dies soll in Form von Javascript-Exploits geschehen, um die Leser des Wordpress-Blogs zu infizieren. Dabei werden die Nutzer beim Besuch der Seite auch auf verschiedene andere Seiten umgeleitet, hinter denen sich Spam oder weitere Malware verbirgt.

Obwohl sich der Betreiber eines Wordpress-Blogs das gefälschte Plugin ausdrücklich herunterladen muss, haben das offenbar schon einige Blogger getan. Sucuri gibt an, bereits mehrere Installationen seiner Kunden von der Malware gesäubert zu haben.

Da das Blogsystem so verbreitet ist, gibt es immer wieder direkte Angriffe auf Wordpress. Bereits Anfang 2013 versuchten Kriminelle, mit Wörterbuchattacken Wordpress-Server zu übernehmen, um daraus ein Botnetz zu erstellen.



Meistgelesen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,99€
  2. 158,80€
  3. 89,99€
  4. 29,99€

JoeHenson 05. Dez 2013

Du musst kein Web Admin sein, da genuegt einfach etwas gesunder Menschen verstand.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /