Abo
  • IT-Karriere:

Phase One iXU 180: 80 Megapixel für die Drohnenfotografie

Phase One Industrial hat mit der iXU 180 eine vergleichsweise kleine Kamera für Drohnen vorgestellt, die mit einem Mittelformatsensor ausgerüstet ist und Fotos mit 80 Megapixeln aufnehmen kann. Mit kleinen Hobbydrohnen wird sie - einmal abgesehen vom Preis - allerdings nicht abheben.

Artikel veröffentlicht am ,
Phase One  iXU 180
Phase One iXU 180 (Bild: Phase One Industrial)

Die Phase One iXU 180 ist eine kleine Mittelformatkamera im 4:3-Format, die Fotos mit 80 Megapixeln Auflösung (10.328 x 7.760 Pixel) aufnehmen kann. Der CCD-Sensor misst 53,7 x 40,4 mm und arbeitet mit einer Lichtempfindlichkeit zwischen ISO 35 und 800.

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München

Die iXU 180 wiegt gerade einmal 925 Gramm ohne Objektiv und misst 97,4 x 93 x 110 mm. Zusammen mit einem 80mm-Objektiv liegt das Systemgewicht bei rund 1,43 kg. Dieses Gewicht ist für kleine Hobbydrohnen etwas zuviel, aber mit starken Elektromotoren ausgerüstete Modelle können solche Lasten durchaus befördern.

Die Kamera nimmt die Bilder wahlweise in einem Rohdatenformat, TIF oder JPEG auf Compactflash-Karten auf. Darüber hinaus kann die Kamera direkt per USB 3.0 an den Rechner angeschlossen werden. Sie ist mit den Objektiven Schneider-Kreuznach 28mm, 55 mm, 80 mm, 110 mm, 150 mm und 240 mm kompatibel. Die kürzeste Belichtungszeit mit diesen Objektiven liegt bei 1/1.600 Sekunde. Beim 240-mm-Modell sind es nur 1/1.000 Sekunden.

Die Phase One Industrial iXU 180 soll Mitte April 2015 auf den Markt kommen. Der Preis ist offiziell noch nicht bekannt, dürfte aber im Bereich eines Kleinwagens liegen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. 33,95€
  3. 49,94€
  4. (-77%) 11,50€

Trollfeeder 01. Apr 2015

Armes Deutschland!


Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test

Wir testen den Ryzen 9 3900X mit zwölf Kernen und den Ryzen 7 3700X mit acht Kernen. Beide passen in den Sockel AM4, nutzen DDR4-3200-Speicher und basieren auf der Zen-2-Architektur mit 7-nm-Fertigung.

AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    •  /