Apple: Möglicherweise 4,8 Zoll großes iPhone geplant

Um sich gegen die Konkurrenz zu behaupten, soll Apple nicht nur den Nachfolger des iPhone 5 mit 4-Zoll-Display, sondern noch ein zweites Modell mit 4,8 Zoll sowie ein 12-Megapixel-Handy auf den Markt bringen. Das behauptet eine taiwanische Zeitung. Es ist nicht der erste Hinweis auf ein Maxi-iPhone.

Artikel veröffentlicht am ,
Wird das nächste iPhone noch größer als das iPhone 5?
Wird das nächste iPhone noch größer als das iPhone 5? (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Apple soll neben dem klassischen iPhone mit 4 Zoll großem Bildschirm, auch eine Version mit 4,8 Zoll großem Display 2013 auf den Markt bringen wollen. Das berichtet die taiwanische Zeitung China Times. Das Telefon mit dem Codenamen "iPhone Max" soll ebenfalls mit einer 8-Megapixel-Kamera ausgerüstet sein. Der taiwanische Linsenhersteller Largan Precision soll die Optik fertigen. Apple könnte damit zumindest von der Größe her in direkte Konkurrenz zu Samsungs Modell Galaxy S3 treten, das einen ebenfalls 4,8 Zoll großen Bildschirm besitzt.

Stellenmarkt
  1. Berufseinstieg ServiceNow (m/w/d) - "Top Trails"
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
  2. Projektleiter (m/w/d) SAP
    Handtmann Service GmbH & Co. KG, Biberach an der Riss
Detailsuche

Und auch ein iPhone mit einer 12-Megapixel-Kamera soll nach Angaben der China Times Ende 2013 auf den Markt kommen. Weitere Angaben dazu fehlen. Bislang brachte Apple immer nur ein neues Smartphone auf den Markt, wobei die Erneuerungsfrequenz bei ungefähr einem Jahr lag.

Auch mit dem kleinen iPad, das Apple gegen Ende 2012 auf den Markt brachte, unternahm das Unternehmen einen Versuch, ein bereits vorhandenes Gerät zu diversifizieren. Das ist Apple vermutlich gut gelungen. Die Marktforscher von Macquarie Research schätzen nach Angaben von Reuters, dass die iPad-Absatzzahlen im laufenden Quartal zwar um 40 Prozent auf 8 Millionen Stück einbrechen. Doch der Absatz von Apple-Tablets werde im laufenden Quartal aufgrund der guten Verkaufszahlen beim iPad Mini insgesamt deutlich weniger sinken, so die Marktforscher.

In diesem Zusammenhang könnte ein größeres iPhone für Apple ebenfalls interessant sein.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Anfang Januar 2013 hatte die taiwanische Website Digitimes unter Berufung auf Quellen, die das Gerät gesehen haben, von einem iPhone mit einem 5-Zoll-Display berichtet. Es soll zudem ein neu gestaltetes Außendesign bieten. Apple bringt laut dem Bericht das neue iPhone wegen des Erfolgs des iPad Mini in China und auf ähnlichen Märkten.

Analyst Peter Misek von Jefferies berichtete schon im Dezember 2012 von verschiedenen iPhone-Prototypen mit 4,8 Zoll großem Bildschirm in Igzo-Technik.

Noch sind aber keine Teile eines neuen iPhones ans Licht gekommen, die auf die Existenz eines größeren Modells schließen lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

Hu5eL 28. Jan 2013

Ist wie beim Wählen. Klar ist meine Stimme nur eine von vielen. Aber Kleinvieh macht...

Sander Cohen 23. Jan 2013

Was hat Android denn bitte für ein netteres Gesamtpaket? - Viren & Schadsoftware (sogar...

msdong71 23. Jan 2013

hey, warste mal draussen? warme luft ist das was alle wollen ;)

JanZmus 23. Jan 2013

Das *grauenhaft* ist ja nur deine Meinung, also weiß ich nicht, was du mit der Frage...

Telesto 23. Jan 2013

Apple hat im Falle eines 4,8" Smartphones genau zwei Möglichkeiten: 1) Die Auflösung...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /