PGA Tour Golf: Rory statt Tiger

Auf Basis von Frostbite 3 arbeitet EA Sports an seiner nächsten Golfsimulation. Deren Hauptfigur ist erstmals seit 17 Jahren nicht Tiger Woods, sondern der aktuelle Weltranglistenanführer Rory McIlroy.

Artikel veröffentlicht am ,
Rory McIlroy PGA Tour
Rory McIlroy PGA Tour (Bild: EA Sports)

Der zu Electronic Arts gehörende Sportspielentwickler EA Sports kündigt die Golfsimulation Rory McIlroy PGA Tour an, die auf Basis der Frostbite-3-Engine im Juni 2015 für Playstation 4 und Xbox One erscheinen soll. McIlroy ersetzt das bisherige Aushängeschild der Serie: Tiger Woods stand seit 1998 im Mittelpunkt des Rasensports bei EA Sports - sogar während seiner schlagzeilenträchtigen Ehe- und Psychokrise hat die Firma zu ihm gehalten.

Stellenmarkt
  1. Spezialist für IT-Sicherheit (m/w/d)
    ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen, Darmstadt, Kassel
  2. Facility Technology Solution Lead (m/f/x)
    Autodoc AG, Berlin, Szczecin (Polen), Cheb (Tschechische Republik)
Detailsuche

Der 25-jährige Rory McIlroy stammt aus Nordirland, er gilt derzeit relativ unangefochten als weltbester Golfer und steht auch auf Platz eins der offiziellen Weltrangliste. Tiger Woods ist dort momentan auf Platz 87 zu finden.

Rory McIlory PGA Tour wird von EA Tiburon in Orlando (Florida) entwickelt. Durch den Einsatz von Frostbite 3 in dem Golfspiel soll es möglich sein, den gesamten Platz auf einmal zu laden. Dadurch sollen laut EA Sports die Wartezeiten zwischen den Löchern entfallen, und Spieler sollen von fast jedem beliebigen Ort abschlagen können. Neben einer Reihe real existierender Grüns soll es auch Fantasieumgebungen geben, über die der Hersteller aber noch nichts verrät.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


shiddzoid 17. Mär 2015

Wo bitte war Woods im letzten Jahr auch nur irgendwo "erfolgreich". Eine Top 25...

Fantasy Hero 17. Mär 2015

Wusste gar nicht, dass es die Golfreihe schon solange gibt. Ich hab nicht einen Teil...

III 17. Mär 2015

Im Text steht eh nur was von Konsolen: " EA Sports kündigt die Golfsimulation Rory...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sam Zeloof
Student baut Chip mit 1.200 Transistoren

In seiner Garage hat Sam Zeloof den Z2 fertiggestellt und merkt scherzhaft an, Moore's Law schneller umgesetzt zu haben als Intel selbst.

Sam Zeloof: Student baut Chip mit 1.200 Transistoren
Artikel
  1. Softwarefehler: iPhone 13 mit rosa eingefärbten Displays
    Softwarefehler
    iPhone 13 mit rosa eingefärbten Displays

    Einige Besitzer des Apple iPhone 13 berichten von einem rosafarbenen Bildschirm. Apple spricht von einem Softwarefehler, der behoben werde.

  2. Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
    Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
    "Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

    Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
    Ein Praxistest von Oliver Nickel

  3. Elektrotransporter: Volkswagen zeigt künftigen ID. Buzz
    Elektrotransporter
    Volkswagen zeigt künftigen ID. Buzz

    Volkswagens Elektrobus ID.Buzz wird im März 2022 vorgestellt, doch einen ersten Blick gewährt VW schon jetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MediaMarkt & Saturn: Heute alle Produkte versandkostenfrei • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 114,90€ • Alternate (u.a. DeepCool AS500 Plus 61,89€) • Acer XV282K UHD/144 Hz 724,61€ • MindStar (u.a. be quiet! Pure Power 11 CM 600W 59€) • Sony-TVs heute im Angebot [Werbung]
    •  /