Abo
  • Services:

Peugeot E-Legend: Elektrisches Coupé als Muscle Car mit 600 km Reichweite

Peugeot hat vor dem Pariser Autosalon 2018 ein elektrisches Coupé vorgestellt, das zeigen soll, wie sich die französische Marke in Zukunft positionieren will.

Artikel veröffentlicht am ,
E-Legend
E-Legend (Bild: Peugeot)

Der Peugeot E-Legend, den der Hersteller als Konzept beim Pariser Autosalon zeigen will, soll mit einer Akkuladung 600 km weit kommen. Das Auto erinnert entfernt an das Coupé 504 aus dem Jahr 1969, wirkt aber aggressiver, weil die Designer sich auch an US-Muscle-Cars orientiert haben.

Stellenmarkt
  1. I. G. Bauerhin GmbH, Gründau
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Das Innere ist deutlich moderner, auch wenn Peugeot Samt statt Velours verbaute. Das Lenkrad ist einklappbar, was darauf hinweisen soll, dass das Auto auch über autonome Fahrfunktionen verfügt, bei denen der Fahrer nicht mehr eingreifen muss.

Das Fahrzeug soll mit einem 100-kWh-Akkupack ausgestattet werden, das eine Reichweite von 600 km nach WLTP-Standard ermöglicht. Die Akkus sollen an einem Schnelllader in 25 Minuten zu 80 Prozent wiederaufgeladen werden können. Alternativ will Peugeot eine Induktionsladung anbieten. Dazu muss das Fahrzeug auf eine Ladefläche fahren.

Der Peugeot E-Legend soll in weniger als 4 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h erreichen.

  • Peugeot E-Legend (Bild: Peugeot)
  • Peugeot E-Legend (Bild: Peugeot)
  • Peugeot E-Legend (Bild: Peugeot)
  • Peugeot E-Legend (Bild: Peugeot)
Peugeot E-Legend (Bild: Peugeot)

Die Mondial Paris Motor Show 2018 findet vom 4. bis 14. Oktober in der Paris Expo Porte de Versailles statt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

derdiedas 16. Okt 2018 / Themenstart

Das ist das erste e-Auto das bei mir einen haben will Effekt auslöst. Tolles Design...

KloinerBlaier 09. Okt 2018 / Themenstart

Und ich dachte schon, da würde nie jemand drauf kommen

Neuro-Chef 25. Sep 2018 / Themenstart

Bwahaha, doch nicht bei den guten Konzepten. Irgendwer muss die ja auch bezahlen.

Neuro-Chef 24. Sep 2018 / Themenstart

Aber so ein Rennwagen-Lenker ist für öffentliche Straßen zu gefährlich. Die normale...

Eisboer 24. Sep 2018 / Themenstart

"Der Peugeot E-Legend, den der Hersteller als Konzept beim Pariser Autosalon zeigen will...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /