Peugeot 3008: Peugeot testet autonome Autos in Singapur

Mehr autonome Taxis für Singapur: Peugeot will mehrere SUVs zum autonomen Fahren ausrüsten. Die Autos sollen in einem Taxi-Pilotprojekt des US-Unternehmens Nutonomy eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Peugeot 3008: weitere Tests in anderen Großstädten
Peugeot 3008: weitere Tests in anderen Großstädten (Bild: Groupe PSA/Nutonomy)

Ohne Fahrer durch Singapur: Der französische Automobilhersteller Peugeot will in dem südostasiatischen Stadtstaat autonome Fahrzeuge testen. Die Autos sollen als fahrerlose Taxis eingesetzt werden.

Stellenmarkt
  1. IT-Fachkraft (m/w/d)
    Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Bad Kissingen
  2. Sachbearbeiter (w/m/d) IT-Betreuung Schulen
    KommunalBIT AöR, Fürth
Detailsuche

Peugeot will mehrere Peugeot 3008 mit entsprechenden Systemen ausstatten. Dazu gehören Sensoren, ein Computer sowie die Software, die das Fahrzeug steuert, die von Nutonomy entwickelt wurde.

Nutonomy testet autonomes Fahren in Singapur

Nutonomy ist eine Ausgründung des Massachusetts Institute of Technology (MIT). Das Unternehmen entwickelt Software für selbstfahrende Autos. Seit dem vergangenen Jahr läuft in Singapur ein größerer Test mit fahrerlosen Fahrzeugen verschiedener Hersteller.

Die Robotertaxis sind als fahrerlose Taxis in einem kleinen Bereich in der Innenstadt unterwegs. Sie sollen die erste und die letzte Meile übernehmen, also etwa Pendler von der U-Bahn-Station zum Ziel bringen. Dadurch wollen die Behörden das Verkehrsaufkommen in Singapur verringern.

Autonome Peugeots sollen in anderen Städten fahren

Golem Akademie
  1. Einführung in die Programmierung mit Rust: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    9–13. Mai 2022, Virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Umbau der Peugeot-SUVs soll im Sommer abgeschlossen sein. Die Tests sollen im September beginnen. Peugeot und Nutonomy planen weitere Tests in anderen Großstädten. Die Zusammenarbeit sei ein wichtiger Schritt hin zu voll autonomen Fahrzeugen, sagte Anne Laliron von Groupe PSA, zu der Peugeot gehört. Mit voll autonomen Fahrzeugen sei es möglich, den Kunden verschiedene Mobilitätslösungen anzubieten.

Zur Groupe PSA gehören neben Peugeot die Marken Citroën und DS sowie Opel und Vauxhall. Im März dieses Jahres hat PSA die beiden Marken von General Motors übernommen. Damit ist PSA nach Volkswagen der zweitgrößte europäische Automobilhersteller. Allerdings müssen die Kartellbehörden dem Kauf noch zustimmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Open Source
"Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden"

Die E-Mail eines großen Konzerns an den Entwickler von Curl zeigt wohl eher aus Versehen, wie problematisch das Verhältnis vieler Firmen zu Open-Source-Software ist.

Open Source: Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden
Artikel
  1. Elektro-Pick-up: Neuer Tesla-Cybertruck-Prototyp gefilmt
    Elektro-Pick-up
    Neuer Tesla-Cybertruck-Prototyp gefilmt

    In einem Video wird ein neuer Cybertruck-Prototyp von Tesla im Detail gezeigt. Es stammt vermutlich aus der Gigafactory in Texas.

  2. Onlinekurse zu 3D-Visualisierung und Spieleprogrammierung
     
    Onlinekurse zu 3D-Visualisierung und Spieleprogrammierung

    3D-Visualiserung hat den Bereich des Game Developments längst hinter sich gelassen. Die Golem Akademie bietet sechs virtuelle Workshops zum Themenfeld.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
    Bundesservice Telekommunikation
    Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

    Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.
    Von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Palit RTX 3080 12GB 1.548,96€ • Acer Curved Gaming-Monitor 27" 259€ • Corsair 16GB DDR4-4000 111,21€ • MindStar (u.a. 8GB DDR5-4800 89€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. Gigabyte 34" Curved UWQHD 144Hz 429,30€) • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ • 4 Blu-rays für 22€ [Werbung]
    •  /