Petition in Baden-Württemberg: Schüler wollen Microsoft Office nicht aufgeben

Eine von einem Schüler gestartete Petition in Baden-Württemberg fordert, Microsoft Office weiter in Schulen einzusetzen. Sonst drohe eine Bildungslücke.

Artikel veröffentlicht am ,
Schüler lernt mit dem Notebook
Schüler lernt mit dem Notebook (Bild: Pexels/CC0 1.0)

Ein Berufsschüler aus Baden-Württemberg hat eine Onlinepetition auf change.org gestartet, um zu erreichen, dass Microsoft Office weiter an Schulen eingesetzt werden darf. Der Titel der Petition von Pascal Braun, die schon 7.000 Unterzeichner hat, lautet: Gegen das Verbot von Microsoftprodukten an Schulen in Baden-Württemberg.

Stellenmarkt
  1. IT-Techniker (m/w/d)
    ENERGY Radio NRJ GmbH, Hamburg, Berlin
  2. Teamleiter Planung FTTX (m/w/d)
    Hays AG, Rheine
Detailsuche

Das Ziel ist es, die Petition in den Petitionsausschuss des Landtages einzubringen. In Hessen gab es bereits eine solche Petition, dort sprachen sich 16.000 Menschen für die Beibehaltung von Microsoft Office in Schulen aus.

Über die Datenschutzgefahren bei der Nutzung von Microsoft Office in Schulen wurde schon viel berichtet. Schüler wollen jedoch kein Verbot der Bürosuite. Sie befürchten Nachteile, wenn sie sich mit den Programmen nicht auskennen.

Der Landesdatenschutzbeauftragte Baden-Württembergs, Stefan Brink, teilte der FAZ mit, es sei kein Verbot geplant, sondern eine Empfehlung an das Kultusministerium in Stuttgart ausgesprochen worden. Darin heiße es, dass die Risiken im Schulbereich "inakzeptabel hoch" seien, weil Schulen nicht nachvollziehen könnten, welche personenbezogenen Daten wie und zu welchen Zwecken verarbeitet würden, und ob diese Verarbeitung auf das notwendige Minimum reduziert sei.

Golem Akademie
  1. Penetration Testing Fundamentals
    23.-24. September 2021, online
  2. Microsoft 365 Security Workshop
    27.-29. Oktober 2021, Online
  3. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
Weitere IT-Trainings

Bei seiner täglichen Arbeit schätzt der Landesdatenschützer den Anteil von Gegnern und Befürwortern von Microsoft auf 50 zu 50.

Über 2 Millionen Angebote beim Amazon Prime Day

Der hessische Datenschutzbeauftragte Alexander Roßnagel erlaubt den Einsatz von Microsoft Teams an Schulen künftig nicht mehr. Die Duldung von Videokonferenzsystemen (VKS), die nicht datenschutzkonform verwendet werden können, läuft zum 31. Juli 2021 aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Powervision Powerray im Test
Diese Drohne geht unter

Ein ferngesteuertes U-Boot mit 4K-Kamera ist nicht mit einem Quadcopter vergleichbar, wie wir in unserem Test festgestellt haben.
Ein Test von Martin Wolf

Powervision Powerray im Test: Diese Drohne geht unter
Artikel
  1. Odyssey Neo G9: Samsungs ultrabreiter Mini-LED-Monitor kommt im August
    Odyssey Neo G9
    Samsungs ultrabreiter Mini-LED-Monitor kommt im August

    Der Odyssey Neo G9 wird im 32:9-Format und mit 2.048 Mini-LED-Zonen ausgestattet. Samsung verspricht hohe Kontraste und geringe Latenzen.

  2. Onlinehandel: Aukey-Produkte weiterhin bei Amazon erhältlich
    Onlinehandel
    Aukey-Produkte weiterhin bei Amazon erhältlich

    Über Drittanbieter und unter neuem Namen sind Aukey-Produkte immer noch bei Amazon zu finden - teilweise sogar mit Aukey-Schriftzug.

  3. Shotspotter: Polizei soll Erkennungs-KI für Schüsse manipulieren
    Shotspotter
    Polizei soll Erkennungs-KI für Schüsse manipulieren

    Mit Mikrofonen und KI will der Anbieter Shotspotter die Abgabe von Schüssen erkennen. Für Ermittlungen werden die Daten wohl aber verändert.

dsjiern 22. Jun 2021 / Themenstart

Mal im Ernst: warum kommt jetzt gerade wöchentlich auf irgendeiner News-Plattform ein...

xUser 22. Jun 2021 / Themenstart

Was willst du eigentlich? Du behauptest die Daten würden nicht in Europa bleiben und ich...

MrAndersenson 22. Jun 2021 / Themenstart

Fällt das unter Gleichberechtigung? (gibts bei Geschlechtern ja mittlerweile auch m/w...

MrAndersenson 22. Jun 2021 / Themenstart

Also Wurzel des Übels packen: Closed Source & profitorientierte Software an...

MrAndersenson 22. Jun 2021 / Themenstart

Hat damit angefangen das Menschen persönlichen Profit daraus ziehen. Closed Source...

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /