Abo
  • Services:

PES 2016: EM-Erweiterung mit 15 lizenzierten Teams

Das offizielle Spiel zur Fußball-Europameisterschaft 2016 erscheint als kostenloses Addon für PES 2016. Allerdings mit beschränktem Inhalt: Es wird lediglich 15 von 24 Teams geben - und nur ein Stadion.

Artikel veröffentlicht am ,
PES 2016
PES 2016 (Bild: Konami)

Konami kündigt die Erweiterung Uefa Euro 2016 für Pro Evolution Soccer (PES) 2016 an. Das Addon ist das offizielle Spiel zur Fußball-Europameisterschaft, die vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 in Frankreich stattfindet.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. CCV Deutschland GmbH, Moers

Uefa Euro 2016 erscheint am 24. März 2016 als Download kostenlos für alle Plattformen, auf denen auch PES 2016 läuft. Am 21. April wird für Playstation 3 und 4 außerdem eine Boxversion mit PES 2016 und der EM-Erweiterung in Handel erhältlich sein. Neben einer Einzelspielerkampagne soll es auch mehrere Multiplayermodi geben, darunter eine parallel zum Turnier ausgetragene PES-League.

Von den 24 qualifizierten Mannschaften hat Konami nur für 15 die Lizenz, den Kader vollständig nachzubilden - zum jeweiligen Stand, mit dem sie sich qualifiziert haben. Im Angebot sind unter anderem Deutschland, England, Spanien, Italien und Frankreich. Die Athleten dieser Teams sollen mit authentischen Gesichtern sowie ihrem von der KI nachgebildeten Spielstil vertreten sein.

Die restlichen Mannschaften sind nur in generischer Form in Uefa Euro 2016 vertreten. Darunter sind unter anderem die Schweiz und Österreich, aber auch Belgien, Polen und Island. Auch bei den Stadien hat Konami gespart: Lediglich das Stade de France in Paris ist enthalten - das ist aber immerhin der Austragungsort des Finales.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  2. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  3. 199€ für Prime-Mitglieder
  4. (u. a. B360-Pro Gaming WiFi für 96,89€ statt 112,99€ im Vergleich und X470-Plus Gaming für...

TarikVaineTree 23. Feb 2016

Dieses "Argument" tut aufgrund der Möglichkeit, Gamepads am PC (zusätzlich) zu nutzen...

razer 23. Feb 2016

spierlerisch ändert sich sogar sehr viel, aber wenn man nur trollen will ists natürlich...

Flome1404 23. Feb 2016

nene DE darf ruhig früh ausscheiden sonst muss ich wieder diese ganzen fussballioten...


Folgen Sie uns
       


Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream

Die E-Fail genannte Sicherheitslücke betrifft die standardisierten E-Mail-Verschlüsselungsverfahren OpenPGP und S/MIME. Im Livestream diskutieren wir den technischen Hintergrund der zuletzt aufgedeckten Lücken und besprechen, was Nutzer nun tun können, wenn sie ihre Nachrichten weiter sicher verschicken wollen.

Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

    •  /