Peril on Gorgon: Details über das erste Add-on für The Outer Worlds

Ein Asteroid ist Schauplatz der ersten Erweiterung für The Outer Worlds von Obsidian Entertainment - weitere Projekte sollen folgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von The Outer Worlds - Peril on Gorgon
Artwork von The Outer Worlds - Peril on Gorgon (Bild: Obsidian Entertainment)

Das Entwicklerstudio Obsidian Entertainment hat Peril on Gorgon angekündigt. Die Erweiterung fügt dem Rollenspiel The Outer Worlds einen weiteren Abschnitt auf einem Asteroiden namens Gorgon hinzu. Spieler sollen dorthin reisen können, sobald sie in The Outer Worlds den Abschnitt auf Monarch abgeschlossen haben.

Stellenmarkt
  1. IT-Engineer (m/w/d) Citrix & Microsoft
    ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    Cloudogu GmbH, Braunschweig
Detailsuche

Die Abenteuer auf dem abgelegenen Himmelskörper soll man jederzeit unterbrechen und zur Haupthandlung zurückkehren können.

Wenn sich jemand dann nicht weiter mit Gorgon beschäftigt, soll das sogar dezent ins Finale von The Outer Worlds eingeflochten werden. Die Level-Obergrenze wird auf 33 angehoben.

Die Handlung des Add-ons dreht sich um den Ursprung der mysteriösen Adrena-Zeit, um eine Einsiedlerin namens Minnie Ambrose und um die Fraktion der Spacer's Choice. Der Asteroid soll aus vielen tiefen Tälern bestehen und etwas kompakter als die bisher bekannte Spielewelt sein.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Peril on Gorgon soll am 9. September 2020 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 auf den Markt kommen. Ob und wann eine Version für die Nintendo Switch folgt, ist noch nicht bekannt. Die Entwickler wollen später eine zweite Erweiterung veröffentlichen, die Murder on Eridanos heißen wird.

The Outer Worlds [PlayStation 4]

Im Rahmen der Xbox-Onlinepräsentation von Microsoft hat Obsidian Entertainment auch ein neues Rollenspiel namens Avowed angekündigt. Pech für die Entwickler: Wegen des Szenarios (Fantasy) und der Perspektive (Ich-Sicht) hat die Community das Programm sofort mit The Elder Scrolls: Skyrim verglichen - da ist also entweder höchste Qualität beim Gameplay oder zumindest eine überzeugende Leistung beim Erwartungsmanagement des Social-Media-Teams gefragt.

Avowed spielt in der Welt Eora, die nicht ganz neu ist: Die beiden ebenfalls von Obsidian produzierten Teile von Pillars of Eternity sind ebenfalls dort angesiedelt. Einen Erscheinungstermin für Avowed gibt es noch nicht - vor 2021 oder 2022 dürfte es kaum soweit sein. Der Titel soll für Xbox Series X und Windows-PC auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe

Apple hat das Macbook Pro in neuem Gehäuse, mit neuem SoC, einem eigenen Magsafe-Ladeport und Mini-LED-Display mit Kerbe vorgestellt.

Apple: Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
    In-Ears
    Apple stellt Airpods 3 vor

    Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

  3. 5 US-Dollar: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 US-Dollar
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /