Perifit S: Joystick trainiert Beckenbodenmuskulatur

Mit einer Kombination aus Joystick und Smartphone-App will eine französische Firma Frauen helfen, ihre Beckenbodenmuskulatur zu trainieren. Gesteuert wird dabei nicht mit den Händen. Die Kickstarter-Kampagne wurde innerhalb von zwölf Stunden zum Erfolg.

Artikel veröffentlicht am ,
Perifit S
Perifit S (Bild: Perifit)

Perifit S ist ein Joystick mit zwei Drucksensoren für Frauen. Durch längerfristiges Training sollen sie damit ihre Beckenbodenmuskulator stärken und auf diese Weise Inkontinenz und der Ausstülpung von Organen vorbeugen können. Die Sensoren werden nicht mit den Händen kontrolliert, sondern mit der Beckenbodenmuskulatur. Damit wird eine Figur in einer Spiele-App auf einem per Bluetooth gekoppelten Smartphone gesteuert.

Stellenmarkt
  1. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung (w/m/d) im Referat ... (m/w/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Teamleiter (m/w/d) Informationsmanagement SAP BW & SAP Basis
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Um einen gezielten Trainingseffekt zu erreichen, sind die Level der Spiele-App nicht zufallsgeneriert, sondern folgen einem vorgegebenen Trainingsplan mit Übungen. Zusätzlich können Fitnessdaten zur Kraft und Ausdauer der Muskelbewegungen abgerufen werden, um den Trainingserfolg zu verfolgen. Ein virtueller Trainer soll ebenfalls bei der Motivation helfen.

Die im Perifit enthaltene Batterie soll bei dreimaliger Benutzung pro Woche fünf Jahre halten. Sie lässt sich nicht wieder aufladen, der Hersteller hält aber ein Austauschprogramm für möglich.

Im Rahmen der Kickstarter-Kampagne bis zum 30. Mai 2017 gibt es den Perifit S ab 89 Euro plus Versandgebühren. Die Auslieferung soll ab Juli 2017 beginnen. Die Mindestsumme von 20.000 Euro wurde bereits erreicht. Werden mehr als 100.000 Euro eingesammelt, soll die Smartphone-App um einen Onlinespielmodus ergänzt werden.

  • Perifit S (Bild: Perifit)
  • Perifit S (Bild: Perifit)
Perifit S (Bild: Perifit)

Das gab's doch schon bei Southpark

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Die Idee, einen Joystick über Körperöffnungen zu bedienen, gab es bereits in der Southpark-Folge "Was ist es? Wann kann ich es kaufen?" (im Original: The Entity) zu sehen. Mr. Garrison erfindet darin das motorisierte Einrad IT, es wird unter anderem oral und rektal bedient.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Silence S04
Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
Artikel
  1. Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
    Microsoft
    Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

    Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Bis Ende 2022: VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren
    Bis Ende 2022
    VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren

    2022 werden VWs Manager den Kurs des Unternehmenschefs Herbert Diess nicht fahren können - Elektroautos und Hybride können als Dienstwagen nicht bestellt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /