Abo
  • Services:

Perception: Blind durchs Horrorhaus

Ein Team aus ehemaligen Bioshock-Entwicklern ist nicht nett: Es schickt eine blinde Hauptfigur durch ein mysteriöses Horrorhaus. Die Heldin kann sich nur mit Geräuschen orientieren - aber genau die locken Gefahren herbei.

Artikel veröffentlicht am ,
Perception
Perception (Bild: The Dead End Games)

Die junge Frau Cassie ist blind, und sie träumt seit Monaten immer wieder von einem Haus. Also recherchiert sie, findet es in Gloucester (US-Staat Massachusetts) und reist hin - und stellt dann fest, dass ein böser Geist sein Unwesen in dem Anwesen treibt. Das ist die Ausgangslage von Perception, einem auf der Unreal Engine basierenden Action-Adventure ehemaliger Bioshock-Entwickler, die sich zu einem neuen Team namens The Deep End Games zusammengeschlossen haben.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Bosch Gruppe, Abstatt

Das Studio versucht, über Kickstarter mindestens 150.000 US-Dollar für sein Projekt zu sammeln - derzeit erscheint es sehr wahrscheinlich, dass das klappt. Perception soll dann im Juni 2016 fertig werden. Es soll für Windows-PC erscheinen, das erste Stretch Goal sind Versionen für Linux und OS X beim Erreichen von 175.000 US-Dollar, was ebenfalls machbar sein dürfte.

Eine Besonderheit ist die Art, wie Perception dem Spieler die Orientierung erlaubt. Cassie macht das mittels Echoortung, was einige blinde Menschen tatsächlich beherrschen. Vereinfacht gesagt nutzen sie Schallwellen - sowohl aus der Umgebung, als auch aktiv etwa durch Klickgeräusche selbst hervorgerufene -, um sich räumlich zu orientieren. Perception setzt das für sehende Spieler durch eine einfache, nur ein paar Meter weit reichende grafische Darstellung des Hauses um.

Ein Problem der Protagonistin: Um sich zurechtzufinden, muss sie Geräusche machen - just die locken aber den bösen Geist und andere Gefahren herbei. Im Notfall muss sie ausweichen, flüchten, sich verstecken, mit Gegenständen werfen oder für Ablenkungsgeräusche sorgen. Beim Lösen von Rätseln soll außerdem ihr Smartphone eine größere Rolle spielen. Cassie ist nicht nur in der Gegenwart unterwegs, sondern reist bei ihrem Abenteuer auch durch die Zeit und lernt das Haus in früheren Epochen kennen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 75,90€ + Versand
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. 482,99€ inkl. Versand (aktuell günstigste GTX 1080)
  4. ab 499€

elgooG 28. Mai 2015

Ich hab's noch und habe mir auch ein Backup gezogen. ;-) Silent Hills wäre aber mit der...

hoppelhasen01 28. Mai 2015

Wenne in Wien(Ö) wohnst -> Stadthalle. Licht im Dunklen hatte mal so ein Programm, wo man...

Nocta 27. Mai 2015

Gibt Leute, bei denen ruft dauernd Mutti durch's Haus, der Hund bellt, ein Zug fährt...

JouMxyzptlk 27. Mai 2015

Aaalte idee. Original (und freeware): http://lurking-game.com/ Wie so oft ein DigiPen...


Folgen Sie uns
       


Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de

20 Teams, jeweils vier Spieler, fünf Tage und zwei Millionen US-Dollar Preisgeld: Das Pubg Global Invitational 2018 in Berlin hat E-Sport auf höchstem Niveau geboten. Golem.de hat mit dem Veranstalter und mit Zuschauern gesprochen.

Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  2. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren
  3. Autonomes Fahren Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /