Per Code: DLC-Inhalte in Risen 2 freischaltbar

Eigentlich müssen die Spieler für drei Zusatzinhalte in Risen 2 entweder Geld bezahlen oder die Sammleredition kaufen. Jetzt haben Fans herausgefunden: Alle DLC befinden sich auf der Disc und lassen sich per Code freischalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Risen 2
Risen 2 (Bild: Deep Silver)

Rund 10 Euro kostet es, das Zusatzabenteuer Schatzinsel - eine Insel plus Questreihe - in Risen 2 freizuschalten. Weitere 3 Euro sind für die eine Sammlung von Ingame-Items fällig, die unter dem Namen Die Piratenkluft angeboten werden. Wahlweise können Spieler allerdings auch zur knapp 90 Euro teuren Sammlerausgabe greifen - dann gibt es auch noch einen Missionsstrang namens Tempel der Lüfte.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter Softwareentwicklung (w/m/d) Industrielle Bildverarbeitung
    Sturm Maschinen- & Anlagenbau GmbH, München
  2. Junior Softwareentwickler (m/w/d)
    OVSoftware GmbH, Münster
Detailsuche

Allerdings haben Spieler in einem Forum jetzt herausgefunden, dass der vermeintliche Download Content (DLC) gar nicht heruntergeladen werden muss, sondern sich im Spiel befindet und per Code freischalten lässt. Lediglich an die Sprachdateien für die Questreihen soll der Spieler tatsächlich nur per Download kommen.

Bereits vor der Veröffentlichung der PC-Version von Risen 2 am 27. April hatte die Tatsache, dass es den bereits zum Verkaufsstart verfügbaren Zusatzinhalt nicht einfach kostenlos gibt, für Verstimmung bei Spielern gesorgt. Von denen dürften sich nun einige ins Piratenfäustchen lachen, dass es nun so einen einfachen - und vermutlich sogar legalen - Weg gibt, doch an die Erweiterungen zu gelangen. Weniger lustig finden das vermutlich die Entwickler bei Piranha Bytes und der Publisher Deep Silver, die mit weniger hohen Erlösen auskommen müssen.

In letzter Zeit kam es immer wieder vor, dass bereits fertiger Inhalt nicht einfach mit dem Spiel ausgeliefert, sondern nur gegen Bezahlung freigeschaltet wurde. Auch Titel wie Mass Effect 3 und das Konsolenprügelspiel Street Fighter X Tekken wurden deshalb kritisiert. Die Entwickler argumentieren, dass es einfacher sei, die Inhalte von Anfang an auf der Disc mitzuliefern, und dass wegen der geringeren Fehleranfälligkeit auch die nichtzahlenden Kunden letztlich Vorteile dadurch hätten.

Golem Akademie
  1. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    28. Februar–4. März 2022, virtuell
  2. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
Weitere IT-Trainings

In welcher Form Piranha Bytes die Erweiterungen bei den Konsolenfassungen von Risen 2 mit ausliefert, ist noch nicht bekannt. Für Xbox 360 und Playstation 3 erscheint das Rollenspiel nach aktuellem Stand am 3. August 2012.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


hroessler 08. Mai 2012

Und genau das ist der in unserer hemisphäre gelebte Kapitalismus. Der Funktioniert nur...

Anonymer Nutzer 08. Mai 2012

Ich kann nur von anderen spielen Sprechen... Vorbestellt ist vorbestellt. Also wenn du...

Anonymer Nutzer 08. Mai 2012

cheat? give all? ^^

Endwickler 08. Mai 2012

Man, der Braben soll mal hinnemachen mit Elite4. Einmal auf Kickstarter einstellen und...

Anonymer Nutzer 08. Mai 2012

Herzlichen Glückwünsch, Piranha Bytes.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. Ubuntu, Deepfakes, Raumfahrt: SpaceX startet im Wochenrhythmus
    Ubuntu, Deepfakes, Raumfahrt
    SpaceX startet im Wochenrhythmus

    Sonst noch was? Was am 28. Januar 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Hauptuntersuchung: Tesla Model S beim TÜV nur knapp vor Verbrennern von Dacia
    Hauptuntersuchung
    Tesla Model S beim TÜV nur knapp vor Verbrennern von Dacia

    Bei den TÜV-Prüfungen schneidet das Model S nicht viel besser ab als sehr günstige Verbrenner. Andere E-Autos sind da besser.

  3. Japan: Sega steigt aus Spielhallen-Geschäft aus
    Japan
    Sega steigt aus Spielhallen-Geschäft aus

    Nach über 55 Jahren wird Sega sich aus dem Arcade-Geschäft zurückziehen. Wegen der Coronapandemie hatte das Geschäft stark gelitten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /