Abo
  • Services:

Pentax: Wetterfester 1,4fach-Telekonverter mit Autofokus

Ricoh hat mit dem HD Pentax DA 1,4x AW einen Telekonverter für seine digitalen Pentax-Spiegelreflexkameras vorgestellt, der die Brennweite des vorgesetzten Objektivs um den Faktor 1,4 verlängert, wasserfest ist und den Autofokus beibehält.

Artikel veröffentlicht am ,
Ricoh HD Pentax DA 1,4x AW
Ricoh HD Pentax DA 1,4x AW (Bild: Ricoh)

Wer sich den Pentax-Telekonverter HD Pentax DA 1,4x AW von Ricoh besorgt, muss weniger Objektive im Gepäck haben, um einen großen Brennweitenbereich abzudecken. Das Gerät wird zwischen Kamera und Objektiv gesetzt und verlängert die Brennweite um den Faktor 1,4.

Stellenmarkt
  1. Nexus Technology GmbH, Ettlingen, Berlin
  2. Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe

Das ist nicht nur für den Telebereich interessant. Auch im Nahbereich führt das bei gleichbleibender kürzester Einstellentfernung zu einer Vergrößerung. Die Lichtstärke des Objektivs verringert sich dabei um einen Blendenwert, so dass es empfehlenswert ist, möglichst lichtstarke Objektive einzusetzen.

Der Konverter überträgt die Autofokusfunktionen und Blendeneinstellungen auf das Objektiv. Dabei kann er sowohl mit den relativ neuen SDM-Modellen mit Ultraschallantrieb im Objektiv als auch mit den Objektiven arbeiten, bei denen der AF-Antrieb per Welle übertragen wird.

Der Telekonverter ist wetterfest, so dass er mit den ebenfalls wetterfesten WR-Objektiven von Pentax und den DSLRs zusammen auch unter schlechten Wetterbedingungen ohne Schutzhülle eingesetzt werden kann. Das gilt auch für sandige und staubige Umgebungen.

Der Konverter ist mit den folgenden Pentax-Objektiven kompatibel:

smc PENTAX-DA 12-24mm F4 ED AL[IF]
smc PENTAX-DA 16-50mm F2.8 ED AL[IF] SDM
smc PENTAX-DA 17-70mm F4 AL[IF] SDM
HD PENTAX-DA 20-40mm F2.8-4 ED Limited DC WR
smc PENTAX-DA 50-135mm F2.8 ED[IF] SDM
smc PENTAX-DA 55-300mm F4-5.8 ED  
HD PENTAX-DA 55-300mm F4-5.8 ED WR
smc PENTAX-DA 60-250mm F4 ED[IF] SDM
smc PENTAX-DA 14mm F2.8 ED[IF] 
smc PENTAX-DA 35mm F2.4 AL
smc PENTAX-DA 35mm F2.8 Macro Limited
HD PENTAX-DA 35mm F2.8 Macro Limited
smc PENTAX-DA 40mm F2.8 Limited
HD PENTAX-DA 40mm F2.8 Limited
smc PENTAX-DA 50mm F1.8
smc PENTAX-DA 55mm F1.4 SDM
smc PENTAX-DA 70mm F2.4 Limited
HD PENTAX-DA 70mm F2.4 Limited
smc PENTAX-DA 200mm F2.8 ED[IF] SDM
smc PENTAX-DA 300mm F4 ED[IF] SDM
HD PENTAX-DA 560mm F5.6 ED AW
smc PENTAX-D FA MACRO 50mm F2.8
smc PENTAX-D FA MACRO 100mm F2.8 WR


Der Adapter misst 65 x 20 mm und wiegt 126 Gramm. Der Ricoh HD Pentax DA 1,4x AW soll ab März 2014 für rund 400 Euro auf den Markt kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 55,11€ (Bestpreis!)
  4. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

Mett 06. Feb 2014

Es handelt sich um die UVP, der Preis wird also mit Sicherheit (etwas) günstiger sein...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel)

Wir vergleichen Lenovos Ideapad 720S mit AMDs Ryzen 7 und Intels Core i5.

Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel) Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. SteamVR Tracking 2.0 36 m² Spielfläche kosten 1.400 Euro
  2. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  3. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

    •  /