Abo
  • Services:

Das Wichtigste: die Bildqualität

Die wahren Qualitäten des K-01-Sensors erschließen allerdings erst die hochwertigen Objektive von Pentax, allen voran die Festbrennweiten wie das 15-mm-Weitwinkel, das 35-mm-Makro und die 70-mm-Porträtbrennweite mit leichtem Teleeinschlag. Sie sind allesamt sehr kompakt aufgebaut, sind lichtstark und liefern eine hohe Schärfe, wenn sie etwas abgeblendet werden. Die dadurch höher ausfallenden Verschlusszeiten und die Gefahr von Verwacklern werden durch die Bildstabilisierung ausgeglichen.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. EWE NETZ GmbH, Oldenburg

Soll die Verschlussgeschwindigkeit verkürzt werden, muss die Lichtempfindlichkeit heraufgeschraubt werden. Pentax bietet neben der manuellen Wahl zwei Automatiken an. Sie schrauben je nach Bedarf den ISO-Wert entweder relativ schnell oder langsamer auf einen bestimmten Maximalwert herauf. Welche der Fotograf wählen sollte, hängt von seinen Präferenzen und den Motiven ab. Auch die interne Rauschreduktion kann manuell beeinflusst werden.

  • Pentax K-01 mit ISO 100 (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit ISO 200 (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit ISO 400 (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit ISO 800 (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit ISO 1.600 (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit ISO 3.200 (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit ISO 6.400  (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit ISO 12.800 (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit ISO 25.600 (Bild: Andreas Donath)
Pentax K-01 mit ISO 100 (Bild: Andreas Donath)

Das unvermeidliche Sensorrauschen ist bei der K-01 bis ungefähr ISO 800 fast unmerklich, setzt dann bei 1.600 ein und tritt bei ISO 3.200 merklich hervor. Bei kleineren Ausdrucken unterhalb von 20 x 30 cm fällt das aber nicht auf. Bei ISO 6.400 ist das Rauschen deutlich zu sehen, so dass die Aufnahmen dann nur noch für Ausdrucke mit 10 x 15 cm oder darunter geeignet sind.

Eine Umwandlung in ein Schwarz-Weiß-Bild ist ab ISO 12.800 anzuraten: Das zuvor sichtbare Farbrauschen, das an homogenen Flächen und an Kanten sichtbare Sprenkel erzeugt, stört so nur noch mäßig. Verlorene Details kann dieser Trick natürlich nicht zurückholen. ISO 25.600 ist eigentlich nur für den Notfall geeignet und ansonsten wegen der starken Störungen kaum einsetzbar, sofern das Bild vorher nicht enorm verkleinert wird. So können selbst rauschige 16-Megapixel-Bilder, die nachträglich auf ungefähr 1.500 x 1.000 Pixel Kantenlänge oder darunter reduziert wurden, noch auf einer Website eingesetzt werden.

 Ein neues ObjektivTipp: Rohdaten und JPEGs parallel aufzeichnen 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 104,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...
  2. (u. a. HTC U Ultra für 199€ statt 249,95€ im Vergleich)
  3. 239,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...

sf (Golem.de) 13. Jul 2012

Die Bildunterschriften im Vollbildmodus lassen sich durch Klick auf das Minus links...

Der Spatz 13. Jul 2012

Als ich auf Digital umgestiegen bin wollte ich einen KB-Sensor nachdem meine S2pro...

Der Spatz 13. Jul 2012

Entspricht wahrscheinlich mehr dem asiatischen Geschmackals dem europäischen. Und wenn...

ad (Golem.de) 13. Jul 2012

Schon gesehen? http://www.fujifilm.eu/de/presse/artikel/news/fujifilm-erweitert-mit-dem...

fratze123 12. Jul 2012

"Wer vorher mit einer Spiegelreflexkamera arbeitete, hält die Kamera zunächst...


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

    •  /