Abo
  • Services:

Ein neues Objektiv

Pentax verkauft die K-01 als Gehäuse separat sowie mit dem neuen Objektiv "SMC DA 40mm F2.8 XS", das gerade einmal einen Zentimeter aus der Kamera herausragt. Alternativ kann sie auch mit Pentax' Standardobjektiv 18-55-mm geordert werden. Besonders interessant ist aufgrund ihrer Größe die neue 40-mm-Optik, die deshalb auch als Pancake (Eierkuchen) bezeichnet wird. Mit ihr wird die K-01 zu einem handlichen Paket, bei dem praktisch nichts übersteht. Das Pentax DA 40mm F/2.8 XS kostet separat übrigens ab rund 330 Euro.

  • Pentax K-01  (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit Pentax sms DA 40mm f/2.8 XS  (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit Pentax sms DA 40mm f/2.8 XS (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01  (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01  (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01  (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01  (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit Pentax smc DA 70mm f2.4 Limited (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax sms DA 40mm f/2.8 XS (Bild: Andreas Donath)
  • Pentax K-01 mit Pentax smc DA* 300mm f4.0 ED IF SDM (Bild: Andreas Donath)
  • Das Speicherkartenfach ist hinter einer Klappe und einer Gummiabdeckung versteckt. (Bild: Andreas Donath)
  • Der riesige Akku der Pentax K-01 (Bild: Andreas Donath)
Pentax sms DA 40mm f/2.8 XS (Bild: Andreas Donath)
Stellenmarkt
  1. Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, Neuss
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

In die meisten Jackentaschen passt sie deshalb trotzdem nicht, aber im Rucksack oder einer kleinen Fototasche lässt sie sich gut verstauen. Auf Gummiabdeckungen setzt Pentax auch beim Objektiv: Der Deckel misst ungefähr 2 Zentimeter im Durchmesser und wird einfach aufgesteckt. Ein Verschrauben oder Klemmen ist nicht vorgesehen, so dass die Abdeckung schnell verloren geht.

Die Gummierungen täuschen übrigens Wasser- und Staubdichtigkeit nur vor: Die K-01 ist im Gegensatz zu anderen Pentax-Kameras wie die K-5 oder die neue K-30 nicht wasserfest gebaut. Hier hat Pentax eine große Chance vergeben - die K-01 wäre sonst neben der Olympus OM-D die einzige Systemkamera mit diesem Merkmal gewesen.

Das Objektiv bietet aufgrund des APS-C-Sensors nahezu den Blickwinkel einer Normalbrennweite (60 mm) und fokussiert an der K-01 vergleichsweise schnell. Eine geringe Randabschattung ab Blende 5,6 und eine nicht wahrnehmbare Verzeichnung sind Pluspunkte, die Naheinstellgrenze von rund 40 cm und einer Vergrößerung um den Faktor 0,13 machen es jedoch für Makroaufnahmen unbrauchbar. Als gutes Anfängerobjektiv ist es jedoch zu empfehlen.

 Der AutofokusDas Wichtigste: die Bildqualität 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-78%) 8,99€

sf (Golem.de) 13. Jul 2012

Die Bildunterschriften im Vollbildmodus lassen sich durch Klick auf das Minus links...

Der Spatz 13. Jul 2012

Als ich auf Digital umgestiegen bin wollte ich einen KB-Sensor nachdem meine S2pro...

Der Spatz 13. Jul 2012

Entspricht wahrscheinlich mehr dem asiatischen Geschmackals dem europäischen. Und wenn...

ad (Golem.de) 13. Jul 2012

Schon gesehen? http://www.fujifilm.eu/de/presse/artikel/news/fujifilm-erweitert-mit-dem...

fratze123 12. Jul 2012

"Wer vorher mit einer Spiegelreflexkamera arbeitete, hält die Kamera zunächst...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /