Die Ergonomie

Die Knöpfe und Drehräder lassen sich problemlos ertasten und bieten einen gut fühlbaren Druckpunkt. Dennoch sollte die K-01 bei der Menüsteuerung mit beiden Händen gehalten oder zumindest der mitgelieferte Tragegurt verwendet werden: Einhändig kann das Gehäuse beim Fotografieren zwar sicher gehalten werden, aber sobald der Daumen seine Position in Richtung Steuerkranz ändert, rächt sich das eckige Gehäusedesign. Die Kamera lässt sich nicht mehr sicher halten. Ein wulstigerer Handgriff ist wünschenswert, doch der passte offenbar nicht zu den Designvorstellungen von Newson.

Anstelle des Kameragurts ist deshalb auch eine Trageschlaufe zu empfehlen, um die Kamera sicher und stets griffbereit zu halten. Die K-01 ist mit 480 Gramm ohne Objektiv ohnehin recht schwer und mit 121 x 79 x 59 Millimetern vor allem sehr dick geraten.

Allzu viel Negativkritik verdient das Design der K-01 jedoch nicht. In unserem mehrtätigen Praxistest bewährte sich die Kamera nach kurzer Einarbeitungsphase als zuverlässiges Werkzeug, das interessanterweise weniger Aufsehen und Misstrauen erregt als eine Spiegelreflexkamera. Das ist besonders bei der Straßenfotografie hilfreich. Und die eine oder andere Veranstaltung, die man mit einer "Profikamera" nicht ohne Akkreditierung besuchen kann, lässt sich mit der K-01 und einem flachen Objektiv problemlos dokumentieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Die BedienelementeDer Autofokus 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11.  


sf (Golem.de) 13. Jul 2012

Die Bildunterschriften im Vollbildmodus lassen sich durch Klick auf das Minus links...

Der Spatz 13. Jul 2012

Als ich auf Digital umgestiegen bin wollte ich einen KB-Sensor nachdem meine S2pro...

Der Spatz 13. Jul 2012

Entspricht wahrscheinlich mehr dem asiatischen Geschmackals dem europäischen. Und wenn...

ad (Golem.de) 13. Jul 2012

Schon gesehen? http://www.fujifilm.eu/de/presse/artikel/news/fujifilm-erweitert-mit-dem...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Solarenergie
Berlin fördert Balkonkraftwerke mit bis zu 500 Euro

Neben anderen Städten und Bundesländern unterstützt nun auch Berlin die Anschaffung von kleinen Solaranlagen. Jedoch nicht für alle Bürger.

Solarenergie: Berlin fördert Balkonkraftwerke mit bis zu 500 Euro
Artikel
  1. Der Herr der Ringe: Lego bringt Bruchtal aus 6.100 Teilen und mit 15 Figuren
    Der Herr der Ringe
    Lego bringt Bruchtal aus 6.100 Teilen und mit 15 Figuren

    Die gesamte Gemeinschaft des Ringes versammelt sich in den Hallen von Bruchtal, das als Lego-Diorama Herr-der-Ringe-Fans erfreuen kann.

  2. Navigation und GPS: Google Maps baut 3D-Städte und Inneneinrichtungen mit KI
    Navigation und GPS
    Google Maps baut 3D-Städte und Inneneinrichtungen mit KI

    Google Maps wird mit diversen neuen Funktionen ausgestattet - etwa mit Navigation per Augmented Reality oder 3D-Modellen bekannter Städte.

  3. Stress reduzieren: Runter mit der Hasskappe!
    Stress reduzieren
    Runter mit der Hasskappe!

    Viele ITler stehen unter enormen Stress und ruinieren sich damit die Gesundheit und den Spaß an der Arbeit - und anderen den Tag. Psychologen empfehlen als Lösung: mit Affirmationen die eigenen Gedanken umprogrammieren.
    Ein Bericht von Marc Favre

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Powercolor RX 7900 XTX 1.119€ • WSV-Finale bei MediaMarkt • Samsung 980 Pro 2TB (PS5-komp.) 174,99€ • MSI RTX 4080 1.349€ • Samsung 55" 4K QLED Curved Gaming-Monitor -25% • Asus RX 7900 XT 939,90€ • DAMN-Deals: AMD CPUs zu Tiefstpreisen • PCGH Cyber Week nur bis 9.2. [Werbung]
    •  /