• IT-Karriere:
  • Services:

Pentax: Aufgerüstete Versionen der kälteunempfindlichen Kameras

Pentax hat zwei neue, robuste Kompaktkameras vorgestellt, die mit einem speziellen Lichtkranz rund um das Objektiv auch für Makroaufnahmen geeignet sind. Die GPS-Version kann den Standort und die Route ermitteln und aufzeichnen.

Artikel veröffentlicht am ,
Optio WG-2 GPS
Optio WG-2 GPS (Bild: Pentax)

Die Pentax WG-2 und die WG-2 GPS sind robuste Kameras, denen Stöße, Stürze, niedrige Temperaturen und Wasser in Maßen nichts anhaben können. Die neue Version kann bis 12 Meter tief tauchen, übersteht Temperaturen von minus 10 Grad Celsius und ist bis zu einer Sturzhöhe von 1,5 Metern geschützt.

  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg

Die WG-2 GPS verfügt im Unterschied zur WG-2 über ein GPS-Modul. Beide sind mit einem CMOS-Sensor (1/2,3 Zoll) mit 16 Megapixeln sowie einem 5fach-Zoom mit 28 bis 140 mm (KB-Format) ausgerüstet. Neben Fotos lassen sich Videos in Full-HD mit 30 Bildern pro Sekunde drehen.

Das 3 Zoll (7,62 cm) große Display erreicht eine Auflösung von 460.000 Bildpunkten. Rund um das Objektiv sind sechs LEDs angebracht, die im Nahbereich für eine Ausleuchtung des Objekts sorgen sollen. Das GPS-Modul soll weniger Strom benötigen als der Vorgänger und kann kontinuierlich die Route als KML-Datei aufzeichnen, die dann mit geeigneter Software am PC auf der Karte verfolgt werden kann.

Die Optio WG2 und die Optio WG-2 GPS messen 122,5 x 61,5 x 29,5 mm bei einem Gewicht von 177 Gramm.

Die Pentax-Kameras sollen ab März für 380 Euro mit GPS und 330 Euro als einfacheres Modell erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 8,50€
  3. 3,95€
  4. (u. a. Death Stranding für 39,99€, Bloodstained: Ritual of the Night für 17,99€, Journey to...

eiapopeia 08. Feb 2012

Ich hab die WG-1 GPS und kann die schlechte Bildqualität bestätigen. Es rauscht vor allem...


Folgen Sie uns
       


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Elektrophobie: Zukunftsverweigerung oder was ich als E-Autofahrer erlebte
    Elektrophobie
    Zukunftsverweigerung oder was ich als E-Autofahrer erlebte

    Beschimpfungen als "Öko-Idiot" oder der Mittelfinger auf der Autobahn: Als Elektroauto-Fahrer macht man einiges mit - aber nicht mit dem Auto selbst.
    Ein Erfahrungsbericht von Matthias Horx

    1. Model Y Tesla befestigt Kühlaggregat mit Baumarktleisten
    2. Wohnungseigentumsgesetz Anspruch auf private Ladestelle kommt im November
    3. Autogipfel Regierung fordert einheitliches Bezahlsystem bei Ladesäulen

    Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
    Probefahrt mit Citroën Ami
    Das Palindrom auf vier Rädern

    Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
    Ein Hands-on von Friedhelm Greis

    1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
    2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
    3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

      •  /