Abo
  • Services:

Pentax: Aufgerüstete Versionen der kälteunempfindlichen Kameras

Pentax hat zwei neue, robuste Kompaktkameras vorgestellt, die mit einem speziellen Lichtkranz rund um das Objektiv auch für Makroaufnahmen geeignet sind. Die GPS-Version kann den Standort und die Route ermitteln und aufzeichnen.

Artikel veröffentlicht am ,
Optio WG-2 GPS
Optio WG-2 GPS (Bild: Pentax)

Die Pentax WG-2 und die WG-2 GPS sind robuste Kameras, denen Stöße, Stürze, niedrige Temperaturen und Wasser in Maßen nichts anhaben können. Die neue Version kann bis 12 Meter tief tauchen, übersteht Temperaturen von minus 10 Grad Celsius und ist bis zu einer Sturzhöhe von 1,5 Metern geschützt.

  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
  • Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
Pentax WG-2 GPS (Bild: Pentax)
Stellenmarkt
  1. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing
  2. Oldendorff Carriers GmbH & Co. KG, Lübeck

Die WG-2 GPS verfügt im Unterschied zur WG-2 über ein GPS-Modul. Beide sind mit einem CMOS-Sensor (1/2,3 Zoll) mit 16 Megapixeln sowie einem 5fach-Zoom mit 28 bis 140 mm (KB-Format) ausgerüstet. Neben Fotos lassen sich Videos in Full-HD mit 30 Bildern pro Sekunde drehen.

Das 3 Zoll (7,62 cm) große Display erreicht eine Auflösung von 460.000 Bildpunkten. Rund um das Objektiv sind sechs LEDs angebracht, die im Nahbereich für eine Ausleuchtung des Objekts sorgen sollen. Das GPS-Modul soll weniger Strom benötigen als der Vorgänger und kann kontinuierlich die Route als KML-Datei aufzeichnen, die dann mit geeigneter Software am PC auf der Karte verfolgt werden kann.

Die Optio WG2 und die Optio WG-2 GPS messen 122,5 x 61,5 x 29,5 mm bei einem Gewicht von 177 Gramm.

Die Pentax-Kameras sollen ab März für 380 Euro mit GPS und 330 Euro als einfacheres Modell erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,90€ + Versand (Bestpreis!)
  2. (u. a. GTA V für 16,82€ und The Elder Scrolls Online: Morrowind für 8,99€)
  3. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  4. (u. a. HP Omen 17.3" FHD mit i7-8750H/8 GB/128 GB + 1 TB/GTX 1050 Ti 4 GB für 1.049€ statt 1...

eiapopeia 08. Feb 2012

Ich hab die WG-1 GPS und kann die schlechte Bildqualität bestätigen. Es rauscht vor allem...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /