Abo
  • Services:
Anzeige
Zenbook UX31 von Asus
Zenbook UX31 von Asus (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Pegatron: Übt Apple Druck auf OEM-Hersteller von Ultrabooks aus?

Zenbook UX31 von Asus
Zenbook UX31 von Asus (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Chinesischen Berichten zufolge gibt die frühere Asus-Tochter Pegatron die Fertigung der Zenbooks ab. Grund soll Druck von Apple sein, das Pegatron mit einem Entzug von iPad-Aufträgen gedroht haben soll.

Das erst 2010 vollständig vom vorherigen Mutterkonzern Asus gelöste Unternehmen Pegatron hat laut der chinesischen Commercial Times ein Problem: Der Auftragshersteller kann bald die Zenbooks von Asus nicht mehr produzieren. Das soll Apple verlangt haben, weil von allen Ultrabooks besonders die Zenbooks dem Vorbild Macbook Air zu sehr ähneln sollen.

Anzeige

Dabei geht es dem Bericht zufolge diesmal nicht um Klagen wie beim Streit zwischen Apple und Samsung wegen Ähnlichkeiten bei den Galaxy-Produkten. Hintergrund sollen ein Loyalitätskonflikt und Angst vor dem Verrat von Geschäftsgeheimnissen sein: Pegatron soll vor kurzem von Apple Aufträge für die Fertigung von iPads erhalten haben.

Apple soll Pegatron nun aufgefordert haben, sich für einen Auftraggeber zu entscheiden, entweder für Apple oder für Asus. Bisher werden die Zenbooks bei Pegatron produziert. Asus hatte das Unternehmen, das früher als Fertigungssparte diente, im Jahr 2008 ausgegliedert, seit 2010 ist Pegatron von Asus vollständig unabhängig.

Bis zum März 2012 muss Pegatron dem Bericht zufolge die Fertigung der Zenbooks aufgeben, was aber gut in die Produktpläne von Asus passen könnte. Die nächste Generation von Ultrabooks mit Intels Ivy-Bridge-CPUs soll bereits im April oder Mai auf den Markt kommen. Die neuen Geräte könnten also bereits jetzt von Anfang an bei einem anderen Hersteller wie Wistron oder Compal hergestellt werden.


eye home zur Startseite
NIKB 16. Feb 2012

Da muss ich dann doch mal korrigieren. Das ist nicht meine Annahme, dass sie zutreffen...

nie (Golem.de) 15. Feb 2012

Wie stets ist die Quelle im Text genannt und verlinkt.

San_Tropez 15. Feb 2012

Ohne Quelle recht sinnfreie Aussage Welche? Den über Gewerkschaften? Oder den 1a public...

nicoledos 14. Feb 2012

Und was macht so ein exklusivpartner, wenn sich der Auftraggeber in ein paar Monaten doch...

Freiheit statt... 14. Feb 2012

Microsoft hat wohl in den 90ern versucht Anbieter zu benachteiligen, die neben Windows...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  3. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  4. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: gut erkannt, aber die Gefahr nicht verbannt

    LinuxMcBook | 02:23

  2. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    Eopia | 02:14

  3. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    LinuxMcBook | 02:11

  4. Re: AGesVG

    Mingfu | 02:09

  5. Re: H1Z1?

    LinuxMcBook | 02:06


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel