Abo
  • Services:
Anzeige
Innenleben eines iPhones im Jahr 2010
Innenleben eines iPhones im Jahr 2010 (Bild: iFixit/Reuters)

Apple: Pegatron soll Billig-iPhone herstellen

Innenleben eines iPhones im Jahr 2010
Innenleben eines iPhones im Jahr 2010 (Bild: iFixit/Reuters)

Der Hersteller des preiswerteren iPhones, das noch 2013 kommen soll, wird nicht Foxconn sein. Als Auftragshersteller steht offenbar Pegatron fest.

Apple wird das Billig-iPhone, das gegen Ende 2013 erscheinen soll, bei Pegatron herstellen lassen. Das berichtet das Wall Street Journal aus informierten Kreisen. Pegatron, der kleinere Konkurrent von Foxconn Technology, wird der Haupthersteller des preisgünstigeren iPhones.

Anzeige

Der Auftragshersteller Pegatron ist im Jahr 2008 aus dem Asus-Konzern ausgegründet worden und fertigt Smartphones, Tablets, Notebooks, Netbooks, Desktop-PCs, Spielekonsolen, mobile Geräte, Motherboards, TV-Karten, LCD-Fernseher, Set-Top-Boxen und Kabelmodems für Markenelektronikkonzerne. Zu den Kunden gehören neben Apple Microsoft, Hewlett-Packard und Dell.

Pegatron begann 2011, kleinere Mengen des iPhones zu fertigen. Im vergangenen Jahr begann das Unternehmen mit der Herstellung des iPad Mini für Apple.

Apple habe Pegatron ausgewählt, um das Risiko von Materialfehlern in der Montage zu senken. Foxconn hatte im vergangenen Jahr Probleme mit Kratzern auf dem Gehäuse des iPhone 5. Zudem war Pegatron bereit, das günstigere iPhone zu einem günstigeren Preis als Foxconn herzustellen.

Im März 2013 gab es einen unbestätigten Bericht der Digitimes, dass Apple ein preisgünstigeres iPhone mit einem Plastikgehäuse planen könnte, um mehr Marktanteile zu erobern. Bloomberg berichtete am 9. Januar 2013, dass das günstigere iPhone in einem Kunststoffgehäuse ausgeliefert werden solle. Andere Standardkomponenten sollten vom aktuellen iPhone 5 oder von Vorläufermodellen kommen. Der Preis für das Smartphone könne bei 99 bis 149 US-Dollar liegen. Laut Wall Street Journal soll Apple schon seit 2009 ein Billig-iPhone erwägen, also noch zu Lebzeiten von Steve Jobs darüber nachgedacht haben. Apple könnte den Plan aber auch noch aufgeben.

Nachtrag vom 30. Mai 2013, 10:08 Uhr

Diese Meldung erschien zuerst mit einer Überschrift einer früheren Nachricht. Wir bitten um Entschuldigung.


eye home zur Startseite
nicoledos 01. Jun 2013

warte doch erstmal bis Sommer ist, bei der Wetterlage kann das noch dauern.

ap (Golem.de) 31. Mai 2013

Ok, danke :)

m9898 31. Mai 2013

Ok, da muss ich mal als eingefleischter Mac-Nutzer das Gegenteil behaupten ;) Beim...

Himmerlarschund... 31. Mai 2013

Tun sie nicht? Das wäre mir neu...

war10ck 30. Mai 2013

Genau, "it's the software" und darum ist mein steinaltes Zweitgerät HTC Desire auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  2. REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH, Planegg Raum München
  3. TAMPOPRINT® AG, Korntal-Münchingen
  4. über JobLeads GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

  1. Re: Hätte Windows Phone so ausgesehen, wäre es...

    ArcherV | 18:58

  2. Re: Anscheinend gibt es keine gesetzlichen Vorgaben.

    picaschaf | 18:41

  3. Re: Gibt es schon Atteste für 2m Menschen?

    ChMu | 18:38

  4. Re: 2-2-Konfiguration

    ChMu | 18:34

  5. Re: Wer in einem Betrieb...

    demon driver | 18:30


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel