Abo
  • Services:

Lärm aufgehübscht

Unter golem.de/projekte/pedal/index.html haben wir das einfache Beispiel vom Anfang ausgebaut.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Bosch Gruppe, Dresden

Pedalboard.js enthält neben weiteren Effektklassen auch noch Funktionen für Bedienungselemente und die Steuerung. Aber schon die Pedal.js-Demo zeigt, dass diese nicht unbedingt praktisch sind, erst recht für diejenigen, die dabei auch noch eine Gitarre in der Hand halten.

Deshalb haben wir in unserem Experiment komplett darauf verzichtet und eine einfachere UI entworfen. Die Bedienung kann per Maus und Tastatur erfolgen - oder per Gestensteuerung, doch dazu später mehr.

  • Golems simples Effektgerät (Screenshot: Golem.de)
Golems simples Effektgerät (Screenshot: Golem.de)

Die UI ist zweigeteilt, im unteren Teil werden die Effekte angezeigt: Reverb und Overdrive. Da der Overdrive zwei Einstellungen unterstützt, taucht er zweimal jeweils mit dem Namen der Einstellung auf. Um den Wert einer Einstellung zu ändern, wird er per Mausklick oder Leertaste angewählt. Im oberen Bereich wird der aktuelle Wert über einen Balken angezeigt. Die Änderung erfolgt per Pfeil-Taste oder indem zum Verringern mit der Maus in den linken Bereich geklickt wird, oder in den rechten zum Erhöhen.

 Ab in die PraxisGestensteuerung 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 294€ lieferbar
  2. (u. a. Window Silver für 99,90€ + Versand)
  3. 87,99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 101€ + Versand)
  4. (u. a. Nokia 8 Sirocco für 349€ und HTC U12 Life Dual-SIM für 199€)

Paykz0r 19. Dez 2013

ich Stimme dir bei Firefox leider absolut zu. aber ein html5 vide player Tag...

Crapple 19. Dez 2013

Man muss nur unter Develop->User Agent auf Chrome umstellen - zumindest bei pedals.io...

Realist_X 19. Dez 2013

Ja oder an einem PC :)

mw_blond 19. Dez 2013

... sagt alles.

Paykz0r 18. Dez 2013

eigentlich wären auch mod plug tracker ala s3m jetzt schon möglich. ist zwar nicht das...


Folgen Sie uns
       


Raytracing in Metro Exodus im Test

Wir schauen uns Raytracing in Metro Exodus genauer an.

Raytracing in Metro Exodus im Test Video aufrufen
Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

    •  /