Abo
  • Services:
Anzeige
Pebble Time
Pebble Time (Bild: Andreas Donath)

Betriebssystem verwaltet Speicherplatz

Wenn der Benutzer den Speicher der Uhr durch zu viele Apps überreizt hat, werden diejenigen, die selten aufgerufen wurden, von der Uhr automatisch und ohne Rückfrage entfernt. Im App-Menü verbleibt ihr Eintrag jedoch. Ruft der Nutzer sie darüber auf, werden sie automatisch per Bluetooth vom verbundenen Mobilgerät heruntergeladen und gestartet. Das dauert nur wenige Sekunden.

Im Einstellungsmenü der Uhr kann die Zeitzone verändert oder eine Benachrichtigungspause für die Nacht festgelegt werden. Die Uhr kann hier auch neu gestartet oder in den Flugzeugmodus versetzt werden, in dem Bluetooth deaktiviert wird.

Anzeige

Der App Store ist rappelvoll

Die Pebble Time kann die Apps der alten Pebble-Smartwatch ausführen, weshalb rund 6.500 Apps zur Verfügung stehen - die meisten arbeiten jedoch nur in Schwarz-Weiß. Farb-Apps sind noch recht rar. Herausragende Beispiele sind Evernote, Tripadvisor und ESPN sowie einige Spiele. Das sollte sich in Zukunft noch ändern, wenn mehr Entwickler daran arbeiten und die Uhr auch über den Einzelhandel eine größere Verbreitung finden sollte.

  • Android-App von Pebble Time (Screenshot: Golem.de)
  • Android-App von Pebble Time (Screenshot: Golem.de)
  • Android-App von Pebble Time (Screenshot: Golem.de)
  • Android-App von Pebble Time (Screenshot: Golem.de)
  • Android-App von Pebble Time (Screenshot: Golem.de)
  • Android-App von Pebble Time (Screenshot: Golem.de)
  • Android-App von Pebble Time (Screenshot: Golem.de)
Android-App von Pebble Time (Screenshot: Golem.de)

Eine empfehlenswerte Fitness-Tracker-App ist die von Misfit, die mit dem integrierten Beschleunigungsmesser als Schrittzähler arbeitet und auch als Schlaf-Tracker verwendet werden kann. In Zusammenarbeit mit dem GPS des Mobilgeräts kann Tripadvisor zum Restaurantführer am Handgelenk werden, der Gastwirtschaften in der Nähe mitsamt Empfehlungen aufführt.

Die Kartenanwendung Maptastic zeigt die Grenzen des Displays auf. Wer mit dieser Anwendung versucht, die Vektorkarte der Umgebung zu lesen, dürfte bald entnervt aufgeben, weil das Display dafür einfach zu winzig und zu schlecht abzulesen ist. Witzig ist die Steuerung für die Hue-Lichter von Philips, die als Lichtschalter an Handgelenk fungiert.

 Das Display wirkt etwas kleinMit IFTTT mehr Infos erhalten 

eye home zur Startseite
Sharra 07. Jul 2015

Habt ihr die Schutzfolie abgezogen? Irgendwie sieht das nämlich nach einem typischen...

hollywoot 03. Jul 2015

Nachtrag: Hier was zum Thema https://www.golem.de/news/wearables-casios-smartwatch-soll...

Qbit42 30. Jun 2015

Ja, ich habe auch etwas von Anfang Juli gehört. Also vermutlich nur noch ein paar Wochen.

feierabend 30. Jun 2015

Hab auch das Video gesehen und gedacht "Wow, die e-Ink Technik ist ja wirklich schon weit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen, Dresden
  2. Robert Bosch GmbH, Dresden
  3. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  2. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  3. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  4. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  5. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  6. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  7. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  8. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  9. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  10. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Problem = Nutzer

    bofhl | 10:12

  2. Re: warum kann ich das update nicht laden?

    h3nNi | 10:12

  3. Re: Was wirklich passiert

    Anonymouse | 10:09

  4. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    WLAN-ToGo | 10:08

  5. Warum arbeiten die Dinger nicht mit...

    thecrew | 10:08


  1. 09:35

  2. 09:15

  3. 09:00

  4. 08:23

  5. 07:34

  6. 07:22

  7. 07:11

  8. 18:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel