Abo
  • Services:

PC-Version: Bildratenbegrenzung bei Mafia 3 aufgehoben

Kriminell blöde fanden viele PC-Spieler - zurecht! - die Begrenzung der Bildrate bei Mafia 3. Mittlerweile hat das Entwicklerstudio Hangar 13 ein Update mit sinnvolleren Grafikoptionen und neuen Einstellungen für die Steuerung veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Die PC-Version von Mafia 3 hat keine Bildratenbegrenzung mehr
Die PC-Version von Mafia 3 hat keine Bildratenbegrenzung mehr (Bild: 2K Games)

Kurz nach der Veröffentlichung von Mafia 3 am 7. Oktober 2016 waren viele PC-Spieler über einen Punkt verärgert: Selbst mit leistungsstarker Hardware konnte die Bildrate nicht höher als 30 fps eingestellt werden. Nun hat das Entwicklerstudio Hangar 13 das erste Update veröffentlicht: Version 1.01 wird automatisch installiert, danach können Nutzer im Grafikmenü (das erst beim tatsächlichen Spielen verfügbar ist) anstelle von 30 fps auch 60 fps sowie eine Option ohne vorgegebene Begrenzung wählen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. NHS Consulting GmbH, Düsseldorf

Außerdem sind bei der Steuerung nun mehr Konfigurationsmöglichkeiten vorgesehen. Bereits vor dem Update vorgenommene Änderungen wurden allerdings wieder zurückgesetzt. Die Entwickler schreiben auf Steam, dass sie bereits an weiteren Verbesserungen und Erweiterung für Mafia 3 arbeiten. Ein Update für die Konsolenfassungen (Playstation 4 und Xbox One) gibt es übrigens nicht - hier liegt die Bildrate grundsätzlich bei bis zu 30 fps.

  • So soll es sein: "Unbegrenzte" Bilder pro Sekunde in der PC-Version von Mafia 3. (Screenshot: Golem.de)
So soll es sein: "Unbegrenzte" Bilder pro Sekunde in der PC-Version von Mafia 3. (Screenshot: Golem.de)

Mafia 3 versetzt den Spieler im Jahr 1968 der Rolle des Vietnamveteranen und Kleinkriminellen Lincoln Clay in die fiktive Stadt New Bordeaux, die stark am echten New Orleans angelehnt ist. Dort baut er eine Mafiaorganisation auf und kämpft sowohl gegen die etablierte "ehrenwerte Gesellschaft" als auch gegen die Polizei.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch GOTY für 22,29€ und South Park - Der Stab der Wahrheit für 1,99€)
  2. 999€ (Vergleichspreis 1.199€)
  3. 2.499€ (zusätzlich 10% Rabatt mit Prime Student) - Vergleichspreis 2.899€
  4. 629€ (zusätzlich 10% Rabatt mit Prime Student) - Vergleichspreis 750€

HubertHans 12. Okt 2016

Aso, stimmt, das war beim Benchmark. Wolfenstein 3D war aber glaub ich nicht auf 30FPS...

Analysator 10. Okt 2016

Die im Vergleich zu 1+2 unfassbar verschlimmerte Steuerung ist schlimmer. Die strunzdoofe...

Laforma 10. Okt 2016

hat nichts mit der hardware zu tun. angespielt, 1. szene: nachdem wir unsere ausweise an...

DieTatsaechlich... 10. Okt 2016

Keine Ahnung, hab das Game auf der PS4 ;-) Das der Crack geupdated wurde, habe ich nur...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

    •  /