Abo
  • Services:
Anzeige
Zeichnung von Nintendo beim Patentamt zeigt ein VR-Headset
Zeichnung von Nintendo beim Patentamt zeigt ein VR-Headset (Bild: US-Patentamt)

Patentantrag: Nintendos Switch möglicherweise auch VR-kompatibel

Zeichnung von Nintendo beim Patentamt zeigt ein VR-Headset
Zeichnung von Nintendo beim Patentamt zeigt ein VR-Headset (Bild: US-Patentamt)

Aus tragbaren Displays kann man auch ein Virtual-Reality-Headset machen - siehe Gear VR. Nintendo hat ein vergleichbares System für ein Patent angemeldet, was Spekulationen über künftige Pläne mit der Hybridkonsole Switch zulässt.

Beim US-Patentamt sind laut Neogaf-Forum eine Reihe Patentanträgen von Nintendo aufgetaucht, von denen einer besonderes zu Spekulationen einlädt. Es geht darum, den Bildschirm der für März 2017 angekündigten Hybridkonsole Switch als Display für ein Virtual-Reality-Headset zu verwenden - so ähnlich, wie das momentan ja schon Gear FX und Google Daydream mit Smartphones machen.

Anzeige

Mit einem solchen Zubehörteil könnte Nintendo die Switch relativ einfach und kostengünstig um VR-Funktionen erweitern. Die wichtigsten Sensoren für die Erfassung etwa von Kopfbewegungen dürften sich bereits in Switch befinden. Die beiden für den Mobilbetrieb von Switch benötigten Controller könnte der Nutzer für den VR-Modus in der Hand halten, um damit seine Spiele oder sonstige Anwendungen steuern.

Selbst wenn das ganze relativ plausibel klingt: Derzeit ist ein solches System noch Spekulation, Nintendo selbst hat noch gar nichts über Pläne in Richtung Virtual-Reality verkündet. Das Unternehmen will am 13. Januar 2017 neue Details über die Konsole bekannt geben, wahrscheinlich geht es um den Preis und den endgültigen Erscheinungstermin.


eye home zur Startseite
picaschaf 19. Dez 2016

Nein, ich fange nicht bei Adam und Eva für dich an. Offenbar kennst du die Displays...

Augenstern 17. Dez 2016

....vielleicht geht es auch einfach nur darum, sich das Muster zu sichern ?! So kann eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover und Braunschweig
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. Arrow Central Europe GmbH, München, Neu-Isenburg, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: werGoogelnKann (kann auch Java -NEIN!

    m1ndgames | 19:26

  2. Re: Schwierigkeit aufgeweicht

    Thunderbird1400 | 19:25

  3. Microsoft ist halt froh...

    gaciju | 19:25

  4. Stickoxide....

    sovereign | 19:25

  5. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    ldlx | 19:23


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel