Abo
  • IT-Karriere:

Patentantrag: Apple lässt Uhrenkrone für iPhone und iPad schützen

Das iPhone und das iPad könnten zur leichteren Bedienung eine Uhrenkrone wie die Apple Watch bekommen. Der Anwender müsste dann nicht mehr unbedingt den Touchscreen benutzen. Einen Patentantrag hat Apple bereits eingereicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Digital Crown an der Apple Watch
Digital Crown an der Apple Watch (Bild: Apple)

Ein Patentantrag von Apple zeigt, wie nach der Apple Watch auch das iPhone und das iPad mit einem drehbaren Bedienknopf ausgerüstet werden könnten. Der Anwender müsste dann bei manchen Aktionen nicht mehr den Touchscreen nutzen, denn die Fingerbedienung hat auch Nachteile. So verdeckt der Nutzer stets einen Teil des Bildschirms, was bei einer seitlich angebrachten Krone nicht der Fall wäre. Außerdem könnten einige Eingaben durch ein kleines Rädchen präziser übermittelt werden.

Stellenmarkt
  1. spectrumK GmbH, Berlin
  2. Mentis International Human Resources GmbH, Großraum Nürnberg

Apple schreibt in seinem Patentantrag, dass auch die Lautstärke oder ein Bildschirmzoom mit dem Rotary Input gesteuert werden könnten. Die Krone könnte außerdem als Fotoauslöser genutzt werden.

Wann und ob Apple tatsächlich entsprechende iPhones und iPads mit digitaler Krone baut, ist nicht bekannt. Häufig werden Patente nur beantragt, um bestimmte Lösungsmöglichkeiten für die Konkurrenz zu verbauen oder schwieriger zu machen. Viele Patente werden indes nie umgesetzt.

Der Patentantrag wurde 2014 eingereicht und erst jetzt veröffentlicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit TV- und Fotoangeboten)
  2. 19€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  3. 39€
  4. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!

Trollversteher 03. Aug 2016

Nein, das stimmt nicht. Im Gegensatz zu Dir (und den meisten anderen hier) habe ich die...

RicoBrassers 03. Aug 2016

Korrekt, darauf sollte das eine Anspielung sein. ;)

Trollversteher 03. Aug 2016

Darum geht es in dem Patent aber gar nicht. Leider geht das aus dem Artikel nicht...

Trollversteher 03. Aug 2016

Herzlichen Glückwunsch, und genau darum geht es in dem Patent. Hier wird eine Methode...


Folgen Sie uns
       


Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test

Der Mercedes GLC F-Cell ist eines der wenigen Serienfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb. Wir haben das Auto getestet.

Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
    Erneuerbare Energien
    Die Energiewende braucht Wasserstoff

    Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
    2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
    3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

      •  /