Abo
  • Services:
Anzeige
Aktivitätsabhängige Skalierung der Oberfläche
Aktivitätsabhängige Skalierung der Oberfläche (Bild: US-Patent- und Markenamt)

Patent Apple will SMS-Schreiben beim Joggen erleichtern

Apple hat in den USA ein Patent zugesprochen bekommen, bei dem es um eine Smartphone-Benutzeroberfläche geht, die sich automatisch den Bewegungen seines Nutzers anpasst. So sollen sich auch bei wackeliger Busfahrt oder beim Joggen noch die Tasten treffen lassen.

Anzeige

Die variable grafische Benutzeroberfläche, die Apple in den USA patentiert hat, soll sich entsprechend den Bewegungen des Geräts und damit des Nutzers anpassen. Dazu werden die Sensordaten des Smartphones oder Tablets verwendet, um auszuloten, ob dem Benutzer die normale Benutzeroberfläche angezeigt werden sollte oder eine mit vergrößerten Tasten und reduziertem Funktionsumfang. Das würde zum Beispiel eine vereinfachte Eingabe beim Busfahren erlauben oder beim Laufen.

  • Normale Ansicht der Kontaktliste - US-Patent 8,631,358 (Bild: US-Patent- und Markenamt)
  • Größere Ansicht der Kontaktliste bei schnellen Bewegungen - US-Patent 8,631,358 (Bild: US-Patent- und Markenamt)
  • Normale Ansicht des Springboards - US-Patent 8,631,358 (Bild: US-Patent- und Markenamt)
  • Vergrößerte Ansicht des Springboards mit mehr Abstand zwischen den Icons - US-Patent 8,631,358 (Bild: US-Patent- und Markenamt)
Normale Ansicht der Kontaktliste - US-Patent 8,631,358 (Bild: US-Patent- und Markenamt)

Dann würden beispielsweise Icons, Schaltflächen oder andere Bereiche der Oberfläche vergrößert dargestellt. Alternativ könnten auch einige Bereiche des Touchscreens nicht auf Eingaben reagieren, damit der Anwender nicht aus Versehen Funktionen aufruft, die er gerade nicht benötigt oder die zu Bedienfehlern führen könnten. Das wäre beispielsweise beim E-Mail-Client die Löschfunktion. Die Autoren der Patentschrift verweisen darauf, dass nicht nur einfach Bewegungen erkannt, sondern sogar verschiedene Typen unterschieden werden sollen, auf die das Benutzerinterface dann passend reagiert.

Apple hatte den Antrag für das Patent 8,631,358 schon im November 2007 eingereicht. Es wurde erst Mitte Januar 2014 erteilt.


eye home zur Startseite
stats 18. Jan 2014

"Das würde zum Beispiel eine vereinfachte Eingabe beim Busfahren erlauben oder beim...

Factum 17. Jan 2014

ich nicht. wenn man dirty TALK mit sexting verbinden kann, ist das noch besser ;)

Replay 16. Jan 2014

Das Nokia 5100, der Gummiziegel. Unverwüstlich, das Ding. Meines, im grasgrünen Gehäuse...

Replay 16. Jan 2014

Welchen Teil meines Beitrags hast du nicht verstanden? Bezog sich mein Beitrag auf die...

jkow 16. Jan 2014

Nein, mache ich einen belasteten Eindruck? Ich war's nicht, der so traurige Smilies in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SOFTSHIP AG, Hamburg
  2. Softship AG, Hamburg
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. über Hays AG, Rhein-Main-Gebiet


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  2. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  3. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  4. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  5. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  6. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  7. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  8. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  9. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  10. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr
  2. Asus Tinker Board im Test Buntes Lotterielos rechnet schnell

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: Hähhh...

    Ninos | 03:04

  2. Re: Die Bandbreite ist eine Sache, die Latenz...

    -fraggl- | 03:01

  3. Re: Bin ich eig. der einzige, der an die Traffic...

    sofries | 01:53

  4. Re: Frequenzvermüllung

    ShaDdoW_EyE | 01:51

  5. Fake News?

    Friedhelm | 01:43


  1. 00:01

  2. 18:45

  3. 16:35

  4. 16:20

  5. 16:00

  6. 15:37

  7. 15:01

  8. 13:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel