Abo
  • Services:

Passwortmanager: 1Password als Abo

Agile Bits bietet seinen Passwortmanager 1Password als Mietversion inklusive 1 GByte Cloudspeicher an, um Kunden zu gewinnen, denen die Kaufversion zu teuer ist. Diesen Weg schlagen immer mehr Softwarehersteller ein.

Artikel veröffentlicht am ,
1Password
1Password (Bild: Agile Bits)

Den Passwortmanager 1Passwort gibt es nun auch im Abo zur Miete für Einzelnutzer. Das Angebot kostet pro Monat drei US-Dollar und lässt sich unter OS X, iOS, Android und Windows verwenden. Anders als beispielsweise Adobe bietet Agile Bits nach wie vor auch eine Kaufversion seiner Software an. Diese ist mit 65 US-Dollar für die Desktop-Version des Passwortmanagers beziehungsweise 10 US-Dollar für die iOS-Version allerdings teuer.

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt

Der Hersteller will offenbar viele Anwender für das Mietmodell gewinnen und bietet eine sechsmonatige kostenlose Nutzung an. Im Abo enthalten ist ein optionaler Abgleich der Kennwörter zwischen den verschiedenen Geräten des Nutzers. Außerdem ist ein Webzugriff auf die Kennwörter möglich. Wer mit mehreren Nutzern etwa innerhalb der Familie rechnet, zahlt pro Monat für bis zu fünf Nutzer fünf US-Dollar. Wer will, kann innerhalb der Mitglieder der Gruppe Kennwörter auch weitergeben. Im Abo ist ein Cloudspeicherplatz bei 1Password von 1 GByte für Dokumente enthalten.

Onlinepasswortmanager sind allerdings immer wieder Hackerangriffen ausgesetzt. Erst kürzlich wurde bekannt, dass Konkurrent Lastpass aufgrund einer Sicherheitslücke alle Kennwörter der Nutzer über präparierte Websites verraten haben könnte. Mittlerweile wurde das Problem behoben. Im Juni 2015 war es Hackern bei einem Einbruch in die Server von Lastpass gelungen, Zugriff auf E-Mail-Adressen, Passworthinweise und Authentifizierungshashes etlicher Benutzerkonten zu erlangen. Die in der Passwortverwaltung gespeicherten Kennwörter waren damals zwar nicht betroffen, dennoch wurden alle Anwender aufgefordert, ihr Masterpasswort zu ändern.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. über ARD Mediathek kostenlos streamen
  2. 4,99€
  3. 9,99€

heubergen 08. Aug 2016

Für die Synchronisation kannst du Dropbox benutzen z.B. und für Windows gibt es endlich...

heubergen 08. Aug 2016

Bitte verwechsle dich nicht mit der ganzen Community, wieso sollte ich es über eine...

ad (Golem.de) 06. Aug 2016

Hehe, danke

Trockenobst 06. Aug 2016

Der Softwaremarkt für solche Klitschen ist tot. Mit fünf Lizenzen alle drei Jahre...

Neuro-Chef 05. Aug 2016

https://i.eprci.net/porcupine-lold


Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


      Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
      Xbox Adaptive Controller ausprobiert
      19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

      Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
      Von Andreas Sebayang

      1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
      2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
      3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

        •  /