Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.

Artikel von veröffentlicht am
Schlechte Passwörter: Die sollten Onlineservices auf jeden Fall ablehnen - aber wie? Wir geben Tipps anhand der Richtlinien des US-Nist.
Schlechte Passwörter: Die sollten Onlineservices auf jeden Fall ablehnen - aber wie? Wir geben Tipps anhand der Richtlinien des US-Nist. (Bild: Hanno Böck)

"Ihr neues Passwort muss zwischen 8 und 14 Stellen lang sein, Buchstaben, mindestens eine Zahl sowie mindestens ein Sonderzeichen enthalten. Sonderzeichen sind !, @, $, %, /, =, ?, `, +, ~, #, _, ., ;, :, {, }, |. Das erste Zeichen Ihres Passwortes darf kein ? oder ! Sein." So lautet die Passwort-Richtlinie beim Anlegen eines Online-Accounts bei der AOK (Rechtschreibfehler wie im Original).


Weitere Golem-Plus-Artikel
Prozessor-Architektur: Das lange Erbe von Intels 8080
Prozessor-Architektur: Das lange Erbe von Intels 8080

50 Jahre alte Entscheidungen beeinflussen heutige Prozessoren - selbst Apples ARM-Prozessoren können sich dem nicht entziehen.
Von Johannes Hiltscher


Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
Von Harald Büring


High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"
High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"

Ob Autos, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderungen an eine digitale Prozesslenkung und sorgt für volle Auftragsbücher bei der europäischen Reinigungsindustrie.
Ein Bericht von Detlev Prutz


    •  /