Abo
  • Services:
Anzeige
LinkedIn wurde möglicherweise gehackt.
LinkedIn wurde möglicherweise gehackt. (Bild: LinkedIn)

Passwörter ändern: LinkedIn möglicherweise gehackt

LinkedIn wurde möglicherweise gehackt.
LinkedIn wurde möglicherweise gehackt. (Bild: LinkedIn)

Das soziale Netzwerk LinkedIn könnte Opfer eines Hackerangriffs geworden sein. Millionen von Nutzerpasswörtern sollen auf einer russischen Hackerwebsite veröffentlicht worden sein.

Ist das auf geschäftliche Kontakte spezialisierte soziale Netzwerk LinkedIn gehackt worden? Die norwegische Nachrichtenpublikation Dagens it berichtet, dass 6,5 Millionen Passwörter in Hash-Form in einer russischen Hackerwebseite aufgetaucht sind - mit dem Aufruf, sie zu knacken. Bei 300.000 soll das bereits erfolgt sein. Falls die Passwörter wirklich von LinkedIn stammen, stellt sich auch die Frage, was noch für Daten unerlaubt ausgelesen wurden. Zugehörige Accountnamen oder Kreditkartendaten wurden nicht veröffentlicht, könnten aber ebenfalls vorliegen.

Anzeige

Seitens LinkedIn heißt es dazu auf Twitter: "Unser Team untersucht gerade Berichte über gestohlene Passwörter. [...]". Dagens it empfiehlt LinkedIn-Nutzern derweil, aus Sicherheitsgründen unverzüglich das Passwort zu ändern. LinkedIn hatte im Februar 2012 eine Anzahl von 161 Millionen Nutzern.

Nachtrag vom 6. Juni 2012, 18 Uhr

Auch mit einem weiteren Twitter-Posting, das zwei Stunden später veröffentlicht wurde, herrscht noch keine Klarheit: "Unser Team ist weiter mit der Untersuchung beschäftigt, aber gegenwärtig sind wir noch nicht in der Lage zu bestätigen, dass eine Sicherheitsverletzung aufgetreten ist."

Nachtrag vom 6. Juni 2012, 22:05 Uhr

LinkedIn hat bestätigt, dass ein Teil der Passwörter wirklich Kundenaccounts zugeordnet werden konnte und rät zum Passwort-Austausch.


eye home zur Startseite
Himmerlarschund... 07. Jun 2012

Wie gesagt, diese Kategorie ist nun informiert (oder auch nicht), dass der Hash ihres...

__destruct() 06. Jun 2012

Genau. Es werden sich sehr viele dran setzen und mal Bruteforce ausprobieren. Dann laufen...


WordPress & Webwork / 06. Jun 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. w11k GmbH, Esslingen am Neckar
  2. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  3. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  4. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 88€
  2. bei Alternate.de
  3. 149,90€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Wie Grenzkontrollen richtig funktionieren zeigt...

    MAGA | 23:13

  2. Re: Kein Thema...

    das_mav | 23:09

  3. Re: Wie oft eigentlich noch

    das_mav | 23:08

  4. Re: Android One war mal das Android Go

    LongJohn | 23:06

  5. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    das_mav | 22:58


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel