Abo
  • Services:

Parrot: Smartphone-Teleprompter für das Kameraobjektiv

Für so manchen Youtube-Filmer wäre ein Teleprompter ein Segen: Mit dem Parrot lässt sich so eine Vorlesehilfe mit wenig Aufwand aufbauen. Dazu werden nur ein Smartphone und eine App gebraucht, die den Text zeilenweise scrollen und spiegeln kann.

Artikel veröffentlicht am ,
Parrot-Teleprompter
Parrot-Teleprompter (Bild: Kickstarter)

Um mit der Kamera Augenkontakt zu halten, während der Moderator einen Text vorliest, haben sich Teleprompter bewährt. Mit der Halterung Parrot, die am Objektiv befestigt wird, lässt sich zu geringen Kosten und mit einem Smartphone ein Teleprompter nachbauen. Die Entwicklung und Produktion des Parrot wird über Kickstarter finanziert.

Stellenmarkt
  1. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Gmunden (Österreich), Pfaffenhofen, Raum Ingolstadt
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Der aus Kunststoff gefertigte Parrot misst rund 10 x 10 x 8 cm und wiegt etwa 120 Gramm. Er besteht aus einem Strahlteiler, der es der Kamera erlaubt, durch ihn hindurch zu filmen und zudem den Bildschirminhalt des waagerecht unter dem Objektiv liegenden Smartphones in Richtung Moderator zu spiegeln. Das Displaybild wird von der Kamera nicht aufgezeichnet. Der Spiegel soll einen Transmissionsgrad von 70 Prozent aufweisen - er lässt also einen Großteil des Lichts zum Objektiv und damit zum Kamerasensor durch.

  • Parrot-Telepromter (Bild: Kickstarter)
Parrot-Telepromter (Bild: Kickstarter)

Der Parrot soll im Handel später 150 US-Dollar kosten. Bei Kickstarter werden 90 US-Dollar verlangt. Die Halterung erlaubt eine Montage auf 77mm-Filtergewinden und mit Adaptern auch auf anderen Objektivdurchmessern.

Eine App ist im Kaufpreis nicht enthalten, doch die Entwickler deuten auf Kickstarter an, dass sie eine entsprechende Software entwickeln wollen, wenn das Finanzierungsziel von 30.000 US-Dollar überschritten werde. Derzeit sind erst etwa 13.000 US-Dollar zusammengekommen, die Kampagne läuft noch bis zum 14. Januar 2015. Sowohl für iOS als auch für Android existieren bereits einige Teleprompter-Apps.

Teleprompter-Hardware, die beispielsweise auf Apples iPad zugeschnitten ist, gibt es ebenfalls seit einiger Zeit. Die Website prompt-it.com.au bietet eine iPad-Halterung an, die genauso funktioniert wie der Parrot. Allerdings ist diese Lösung eher für Profis gedacht und unhandlicher sowie mit 280 US-Dollar auch deutlich teurer.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 915€ + Versand
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

gs2 15. Dez 2014

...mal abgesehen davon, das es bei ebay.com oder co.uk schon für ca. 160...

Himmerlarschund... 15. Dez 2014

Ich dachte, beim "Film" ist die oberste Prämisse, nicht in die Kamera zu gucken...

M.P. 15. Dez 2014

Ich weiß - nur mit einem Teleprompter kann man seinem Publikum tief in die Augen schauen...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /