Bedienung und Sicherheit

Auf das Asteroid Smart und die Bedienung im Auto angepasste Apps können von Hause aus auch während der Fahrt genutzt werden. Andere nur dann, wenn das Auto steht. Diese Funktion lässt sich abschalten, Parrot will mit ihr jedoch sicherstellen, dass Apps den Fahrer nicht zu leicht ablenken und womöglich einen Unfall provozieren.

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover
  2. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Dortmund, Giebelstadt
Detailsuche

Apps lassen sich auch ohne Appstore installieren, wenn sie als APKs vorliegen. Sie sollten dann allerdings die Nutzung im Querformat (Landscape-Modus) ermöglichen, um korrekt auf dem 6,2-Zoll-Touchscreen ausgerichtet zu sein.

Die Steuerung der von Haus aus mitgelieferten oder nachzuinstallierenden Apps erfolgt primär über einen 6,2-Zoll-Touchscreen. Dazu kommen Spracheingaben und - mit optionalem Adapter - die bereits vom Autohersteller am Lenkrad angebrachten Tasten für Telefonie und Multimedia.

Die Spracherkennung etwa für die Suche nach Interpreten und Alben oder zum Anrufen von Kontakten funktionierte gut - was nicht verwunderlich ist, sie basiert auf der von Android. Eine durchgängige Sprachsteuerung etwa zum Starten von Apps oder zum Abrufen von Wetterinformationen fehlt.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Zur Sprachausgabe, die auch zum Vorlesen von Webseiten genutzt werden kann, liefert Parrot ein eigenes Profil mit. Das klang zwar besser als die Google-typische Stimme, machte es aber dennoch schwer, den vorgelesenen Texten aufgrund der unpassenden Intonation inhaltlich zu folgen.

Kino und Rückfahrkamera

Das Parrot Asteroid Smart kann auch für die Unterhaltung der Fahrgäste - etwa der Kinder auf dem Rücksitz - sorgen. Dazu verfügt es neben seinen sechs RCA- und USB-Buchsen auch über einen analogen Videoausgang, der dann ein handelsübliches Display für die Befestigung am Fahrer- oder Beifahrersitz mit Video beliefert. Außerdem gibt es einen Videoeingang, der für den Anschluss einer Rückfahrkamera gedacht ist.

Parrot will das Asteroid Smart noch im November 2012 auch auf den deutschen Markt bringen. Der Preis soll bei 550 Euro liegen. Ein Montagerahmen liegt bei.

Für den November 2012 plant Parrot auch noch die Einführung des Asteroid Mini mit 3,2-Zoll-Display für 250 Euro und das Asteroid Tablet mit 5-Zoll-Tochscreen für 350 Euro. Beide verfügen über Android, einen Zugang zum Asteroid Market, einen GPS-Empfänger, Bluetooth, WLAN (nur das Asteroid Tablet) sowie die Möglichkeit zur Internetanbindung über UMTS-Sticks oder Mobiltelefone. Halterungen für das Armaturenbrett - und beim Asteroid Tablet auch die Windschutzscheibe - und Fernsteuerungen für die Anbringung am Lenkrad werden jeweils mitgeliefert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Parrot Asteroid Smart: 6,2-Zoll-Android-Computer für die Mittelkonsole
  1.  
  2. 1
  3. 2


Siciliano 25. Nov 2012

Schaut euch mal das an... http://www.mercurynews.com/weird-news/ci_22009396/german-police...

Moe479 21. Nov 2012

wie gesagt meine ich ein phone-dock (einlegeschale) welches vom smartphoneherstellern...

anonfag 21. Nov 2012

Auch nicht das gelbe vom Ei.

beaver 20. Nov 2012

Und der Rest? Einen Car PC will man ja um ihn ordentlich zu erweitern mit z.B. DVB-T, zig...

Mixermachine 20. Nov 2012

Sagt ja keiner, das man darauf keine Spiele spielen darf ;) Dann könnte man das Navi als...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet im Van
Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
Artikel
  1. Krypto: Proteste in El Salvador gegen Bitcoin und Präsidenten
    Krypto
    Proteste in El Salvador gegen Bitcoin und Präsidenten

    El Salvador hat als erstes Land der Welt Bitcoin als zusätzliche Währung eingeführt - den meisten Einwohnern gefällt das nicht.

  2. Aus für Confluence Server - diese Alternativen gibt es 
     
    Aus für Confluence Server - diese Alternativen gibt es 

    Im Februar wurde der Verkauf von Confluence Server eingestellt, bald endet auch der Support. Was betroffene Kunden tun können und welche Alternativen zur Verfügung stehen.
    Sponsored Post von KontextWork

  3. Microsoft: Neuer Patch für Windows 11 soll AMD-Probleme beheben
    Microsoft
    Neuer Patch für Windows 11 soll AMD-Probleme beheben

    Mehr als 60 Bugs will Microsoft mit dem Windows-11-Patch beheben. Dazu zählen das L3-Cache-Problem und eine Endlosschleife in Powershell.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair, bis zu 40 Prozent auf Sharkoon • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Mehrwertsteuer-Aktion bei MM: 19% auf viele Produkte [Werbung]
    •  /