Papst-Auto: Papamobil wird elektrisch und kommt von Fisker

Der Autohersteller Fisker wird ein neues Papamobil für den Papst bauen. Es handelt sich um den Fisker Ocean mit Spezialaufbau.

Artikel veröffentlicht am ,
Papamobil mit Elektroantrieb
Papamobil mit Elektroantrieb (Bild: Fisker)

Der Fisker Ocean wird das neue Papamobil. Das teilte das Startup mit (PDF). Das Elektroauto wird in einer modifizierten Version für den Heiligen Stuhl gebaut und Ende 2022 ausgeliefert.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter*in (m/w/d) Testautomatisierung Ultrasonic Parking Functions
    IAV GmbH, Gifhorn
  2. IT-Systembetreuerin/IT-Syste- mbetreuer (m/w/d)
    FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH, Hamburg
Detailsuche

Firmengründer Henrik Fisker und Geeta Gupta-Fisker hatten bei einer Privataudienz mit Papst Franziskus die Designvision eines vollelektrischen Papamobils vorgestellt. "Ich wurde inspiriert, als ich las, dass Papst Franziskus sehr auf die Umwelt und die Auswirkungen des Klimawandels auf zukünftige Generationen bedacht ist", so Henrik Fisker. "Der Innenraum des Fisker Ocean Papsttransports wird eine Vielzahl von nachhaltigen Materialien enthalten, darunter Teppiche aus recycelten Plastikflaschen aus dem Meer."

Im Auto wird eine Ganzglaskuppel eingebaut, wie sie auch bei früheren Fahrzeugen verwendet wurde. So können die Menschen den Papst sehen, zugleich handelt es sich um eine Sicherheitsvorrichtung, die bei Papstfahrzeugen nach dem Anschlag auf den vorherigen Papst verwendet wird. Das Kabinendach des von Fisker vorgestellten Fahrzeugs ist mit Solarzellen bedeckt.

Der Fisker Ocean hat einen Akku mit einer Speicherkapazität von rund 80 Kilowattstunden, was für circa 480 Kilometer reichen soll. Der Akku wird aber nicht nur an der Ladesäule oder der Steckdose geladen: Das Dach des Ocean ist mit Solarzellen ausgelegt, die Strom in den Akku speisen. Die Zellen sollen pro Jahr Strom für eine Reichweite von bis zu 1.600 Kilometern generieren. Der Fisker Ocean soll in Deutschland nach Subventionen 32.000 Euro kosten. Der Produktionsstart ist für den 17. November 2022 geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Wakarimasen 07. Okt 2021

kein text :P

Dwalinn 25. Mai 2021

Also ich bin auf dem Gebiet kein Fachmann aber das entspricht jedenfalls nicht das Bild...

Dwalinn 25. Mai 2021

Wahrscheinlich ist vieles an dem Auto nutzlos, aber warum hält man sich ausgerechnet an...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Artikel
  1. LG HU915QE: Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung
    LG HU915QE
    Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung

    LG hat einen Kurzdistanzprojektor mit Lasertechnik vorgestellt. Der HU915QE erzeugt ein riesiges Bild und steht dabei fast an der Wand.

  2. Urkunden nicht zugestellt: Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen
    Urkunden nicht zugestellt
    Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen

    Eine Panne in der Berliner Innenverwaltung hat dafür gesorgt, dass Hunderte von wichtigen Urkunden nicht übermittelt werden konnten.

  3. Rheinland-Pfalz: Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden
    Rheinland-Pfalz
    Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden

    Onefiber hat sein erstes großes Projekt. In Rheinland-Pfalz wird parallel zur Glasfaser der Bahn verlegt und teilweise auch neu.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /